Zum Inhalt springen

Mitgliedsprofil

Vertr.-Prof. Dr. Jan Fuhse

: Vertr.-Prof. Dr. Jan Fuhse

Gebäude/Raum: Linzer Straße 6 (LINZ6) 60020
Telefon: +49 (0) 421 218 676 70

E-Mail: fuhsejanprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Vertretungsprofessur Kommunikations- und Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Mediengesellschaft und Digitale Praktiken

Vita

Jan Fuhse vertritt im Wintersemester 2019/20 die Professur für Kommunikations- und Medienwissenschaft mit Schwerpunkt Mediengesellschaft.

Studium der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin (1995-2000), wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion im Bereich soziologische Theorie und Migrationssoziologie an der Universität Stuttgart (2000-2007), Post-doc an der Columbia University (2007-2008), Fellow am Internationalen Zentrum für Kultur- und Technikforschung der Universität Stuttgart (2008-2009), wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich politische Soziologie an der Universität Bielefeld (2009-2013), Heisenberg-Stipendiat am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt Universität zu Berlin (2013-2018), Vertretungsprofessor für Soziologie an der Universität Passau (Sommer 2019). Diverse Forschungsaufenthalte an der University of Arizona, der University of Chicago, der University of California at Santa Barbara und der Universiteit Amsterdam.

Forschungsschwerpunkte

Kommunikations- und Medientheorie, Netzwerkforschung, politische Soziologie, soziologische Theorie

Neuere Publikationen seit 2015 (Auswahl):

  • 2020: „Theories of Social Networks“ erscheint in: Ryan Light / James Moody (Hg.): Oxford Handbook of Social Networks, New York: Oxford University Press. 
  • Jan Fuhse / Oscar Stuhler / Jan Riebling / John Levi Martin 2020: „Relating Social and Symbolic Relations in Quantitative Text Analysis. A Study of Parliamentary Discourse in the Weimar Republic“ erscheint in: Poetics 76.
  • Jan Fuhse / Karoline Krenn (Hg.) 2019: Netzwerke in gesellschaftlichen Feldern, Wiesbaden: SpringerVS 2019. 
  • 2018: „New Media and Socio-Cultural Formations“ Cybernetics & Human Knowing 25/4, 73-96.
  • 2016: Soziale Netzwerke; Konzepte und Forschungsmethoden, Konstanz: utb (UVK; 2. überarbeitete Auflage 2018). 
  • Marco Schmitt / Jan Fuhse 2015: Zur Aktualität von Harrison White, Wiesbaden: SpringerVS. 
  • 2015: „Theorizing Social Networks: The Relational Sociology of and around Harrison White“ International Review of Sociology 25, 15-44. 
  • 2015: „Networks from Communication“ European Journal of Social Theory 18, 39-59.