Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

CHI2021 Late-Breaking Work “Ethical User Interfaces - Exploring the Effects of Dark Patterns on Facebook”

Mit einem Fokus auf das Phänomen “Dark Patterns” wird in dieser Arbeit
das soziale Netzwerk Facebook untersucht. Dark Patterns sind
Interface-Elemente, welche dazu entwickelt wurden, Benutzer zu täuschen
oder ihnen gar zu schaden. Um herauszufinden, ob Facebook solche
Elemente integriert hat, haben die Autoren Änderungen der
Benutzeroberfläche seit dessen Gründung in 2004 verglichen. Anhand ihrer
Ergebnisse wurde eine Benutzerstudie durchgeführt, mit deren Hilfe
unterschiedliche Dark Patterns in Facebook festgestellt wurden.

Die Arbeit wurde erfolgreich auf der CHI2021 als Late-Breaking Work
veröffentlicht. Wir gratulieren Thomas Mildner und Gian-Luca Savino zur
Publikation ihres Papers. DOI: https://doi.org/10.1145/3411763.3451659

Aktualisiert von: ilaumann