Skip to content

Course Catalog

Study Program WiSe 2019/2020

Kulturwissenschaft, B.A.

Show courses: all | in english | for older adults

Modul 1 - Ethnologie

12 Credit Points (2 Semester)
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M1Einführung in die Ethnologie
Introduction to Social and Cultural Anthropology

Lecture (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 16:00 - 18:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal) (2 Credit hours)
Prof. Dr. Dorle Drackle
09-50-M1-S1Seminar 1 zu "Einführung in die Ethnologie"
Seminar to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 12:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 Credit hours)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M1-S2English Seminar for "Introduction to Social and Cultural Anthropology" (Einführung in die Ethnologie) (in English)
Seminar to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 14:00 - 16:00 SFG 2080 (2 Credit hours)
Dr. Ulrike Flader
09-50-M1-S3Seminar 3 zu "Einführung in die Ethnologie"
Seminar to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 12:00 SFG 1020 (2 Credit hours)
Dr. Nurhak Polat
09-50-M1-S4Seminar 4 zu "Einführung in die Ethnologie"
Seminar to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 08:00 - 10:00 SFG 2080 (2 Credit hours)
Helga Rathjen (Lecturer)
09-50-M1-S5Seminar 5 zu "Einführung in die Ethnologie"
Seminar to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Tue. 12:00 - 14:00 SFG 2020 (2 Credit hours)
Daniel Münster
09-50-M1-S6Seminar 6 zu "Einführung in die Ethnologie"
Seminar to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 12:00 - 14:00 SFG 2070 (2 Credit hours)
Prof. Dr. Ehler Voss
09-50-M1-T1Tutorium 1 zu "Einführung in die Ethnologie"
Tutorial to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 16:00 - 18:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 Credit hours)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M1-T2Tutorium 2 zu "Einführung in die Ethnologie"
Tutorial to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 10:00 SFG 2010 (2 Credit hours)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M1-T3Tutorium 3 zu "Einführung in die Ethnologie"
Tutorial to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 12:00 - 14:00 SFG 2060 (2 Credit hours)
Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M1-T4Tutorium 4 zu "Einführung in die Ethnologie"
Tutorial to "Introduction to Social and Cultural Anthropology"

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 18:00 - 20:00 SFG 2080 (2 Credit hours)
Dr. Jan Christian Oberg

Modul 2a - Kommunikations- und Medienwissenschaft

9 Credit Points
Hinweis zu Modul 2b: Nur für Studierende der Fächerkombination Kuwi/KMW gilt: Ersatzweise wird für die Veranstaltung Modul 2a (VAK 09-60-M1) eine der folgenden Veranstaltungen (Module) gewählt:
Modul 2b oder ein komplettes Modul 4 (d.h. zwei Veranstaltungen mit je 2 SWS aus Modul 4, insg. 9 CPs), oder ein Einführungsmodul aus dem Veranstaltungspool des FB 8: Einführung in die Soziologie, Geographie oder Integrierte Europastudien (zu je 9 CPs).
Course numberTitle of eventLecturer
09-60-M1Einführung in die Kommunikations- und Medienwissenschaft 1
Introduction into Communication and Media Studies 1

Lecture (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 18:00 - 20:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) (2 Credit hours)

Additional dates:
Tue. 04.02.20 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue. 04.02.20 10:00 - 12:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)


Prof. Dr. Andreas Hepp
09-60-M1-T1Tutorium 1 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 14:00 - 16:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 Credit hours)

Kommentar:

Susan Alpen
09-60-M1-T2Tutorium 2 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 16:00 - 18:00 SuUB 4330 (Studio I Medienraum ) (2 Credit hours)

Kommentar:

Darian Harff
09-60-M1-T3Tutorium 3 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 18:00 - 20:00 SFG 2060 (2 Credit hours)

Kommentar:

Darian Harff
09-60-M1-T4Tutorium 4 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 08:00 - 10:00 SFG 2070 (2 Credit hours)

Kommentar:

Nicola Peters
09-60-M1-T5Tutorium 5 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 08:00 - 10:00 SFG 2060 (2 Credit hours)

Kommentar:

Darian Harff
09-60-M1-T6Tutorium 6 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Fri. 10:00 - 12:00 SH D1020 (2 Credit hours)

Kommentar:

Hendrik Meyer
09-60-M1-T7Tutorium 7 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Fri. 10:00 - 12:00 IW3 0330 (2 Credit hours)

Kommentar:

Nicola Peters
09-60-M1-T8Tutorium 8 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 16:00 - 18:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 Credit hours)

Kommentar:

Nicola Peters
09-60-M1-T9Tutorium 9 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 18:00 - 20:00 SFG 2070 (2 Credit hours)

Kommentar:

Hendrik Meyer
09-60-M1-T10Tutorium 10 - zur Einführung in die KMW 1

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Mon. 12:00 - 14:00 GW2 B2900 (2 Credit hours)

Kommentar:

Hendrik Meyer
09-60-M1-T11Tutorium 11 - zur Einführung in die KMW 1

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 08:00 - 10:00 SFG 1020 (2 Credit hours)

Kommentar:

Susan Alpen

Modul 2b - Kultur und Medien

Für M 2b suchen Sie sich bitte EINE Veranstaltung mit 4 SWS aus. (Diese Wahl entspricht einem kompletten Modul).
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M2b-1Campus TV News

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 10:00 - 14:00 GW2 A4120 (4 Credit hours)
Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-M2b-2Campus TV Magazin

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 14:00 GW2 A4120 (4 Credit hours)
Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-M2b-3Die Kunst des Hörens: Sound, Rundfunk und Podcast
Audioguide to Sound, Broadcast and Podcast

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 14:00 GW1 B0100 (2 Credit hours)

Additional dates:
Sat. 09.11.19 10:00 - 18:00 GW1 C1070
Sat. 23.11.19 10:00 - 18:00 GW1 C1070
Sat. 11.01.20 10:00 - 18:00 GW1 C1070


Javier Gago Holzscheiter

Modul 4 - Teilgebiete/Aktuelle Felder

9 Credit Points Profilfach & Komplementärfach
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M4-1Mütter, Kinder, Väter. Klassische und neue Formen von Familie und Verwandtschaft
Mothers, Children, and Fathers. Old and New concepts of kinship and relatedness

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 16:00 - 18:00 SFG 2070 (2 Credit hours)


PD Dr. Cordula Weißköppel
09-50-M4-2Mütter, Kinder, Väter. Klassische und neue Formen von Familie und Verwandtschaft
Mothers, Children, and Fathers. Old and New concepts of kinship and relatedness

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 18:00 - 20:00 SFG 2080 (2 Credit hours)


PD Dr. Cordula Weißköppel
09-50-M4-3Halt Stopp Polizei – Einführung in die Ethnologie der Sicherheit
Stop Police – Introduction to the anthropology of security

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 14:00 - 16:00 SFG 2030 (2 Credit hours)


Dr. Frank Müller
09-50-M4-4Stadt(er)leben - Einführung in die Stadtehtnographie

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 12:00 - 14:00 SFG 1020 (2 Credit hours)


Dr. Martina Grimmig
09-50-M4-5Postkoloniale Ansätze in den Kulturwissenschatften: Genealogie - Ziele -Konzepte - Anwendungen

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 16:00 - 18:00 SFG 2060 (2 Credit hours)
Aissatou Bouba (Lecturer)
09-50-M4-6Museumsethnographie – Eine Annäherung an materielle Kulturen und Objektgeschichten
Museum anthropology - material cultures and object stories

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 10:00 - 12:00 SFG 2080 (2 Credit hours)


Susanne Hammacher (Lecturer)
Dr. Claudia Roch
09-50-M4-7mind – body – substance: Drogen aus medizinethnologischer Perspektive

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Wed. 10:00 - 12:00 SFG 2070 (2 Credit hours)
Daniel Münster
09-50-M4-8Trance und Besessenheiten. Eine Erkundung (außer)gewöhnlicher Zustände
Trance and possession. An exploration of (un)usual states

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 16:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 Credit hours)


Prof. Dr. Ehler Voss
09-50-M4-9Introduction to Maritime Ethnology (in English)

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Sat. 19.10.19 10:00 - 16:00 GW2 B2880
Sat. 16.11.19 10:00 - 16:00 GW2 B2880
Sat. 30.11.19 10:00 - 16:00 GW2 B2880
Sat. 14.12.19 10:00 - 16:00 GW2 B2880
Sat. 18.01.20 10:00 - 14:00 GW2 B2880


Dr. Rapti Siriwardane (Lecturer)

Modul 5 BA - Methodenmodul 1: Qualitative Methoden

9 Credit Points
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M5-1Einführung in die qualitativen Methoden der Kulturforschung und Ethnologie durch Formen Forschenden Lernens – Seminar und Forschungswerkstatt 1
Introduction to Qualitative Methods of Cultural Research and Ethnology - Research Workshop 1

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 10:00 - 14:00 GW1 B2130 (4 Credit hours)


Dr. Margrit E. Kaufmann
09-50-M5-2Einführung in die qualitativen Methoden der Kulturforschung und Ethnologie durch Formen Forschenden Lernens – Seminar und Forschungswerkstatt 2
Introduction to Qualitative Methods of Cultural Research and Ethnology - Research Workshop 2

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 12:00 SFG 1020 (2 Credit hours)


Dr. Frank Müller
09-50-M5-3Einführung in die qualitativen Methoden der Kulturforschung und Ethnologie durch Formen Forschenden Lernens – Seminar und Forschungswerkstatt 3
Introduction to Qualitative Methods of Cultural Research and Ethnology - Research Workshop 3

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 10:00 - 14:00 SFG 1020 (4 Credit hours)


Dr. Jan Christian Oberg
09-50-M5-4Introduction to Qualitative Methods of Cultural Research and Ethnology - Research Workshop 4 (in English)

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 14:00 SFG 2040 (4 Credit hours)


Dr. Ulrike Flader

Modul 8/9 - Schwerpunkt

2 x 9 Credit Points (M 8 u. M 9 je 9 CP bei 4 SWS) für Profilfach & Komplementärfach

A) Ethnologie

Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M89-A1Blockseminar: Kaffee Stadt Bremen — Aspekte einer (de-) kolonialen Erinnerungskultur
Bremen the Coffee City — facets of a (de-) colonial commemorative culture

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Sat. 07.12.19 - Sun. 08.12.19 (Sun., Sat.) 10:00 - 17:00 Extern Übersee-Museum

Blockseminar; weitere Termine im Februar 2020

Kommentar

Dr. Detlev Quintern (Lecturer)
09-50-M89-A2Intercultural Communication in Cultural and Economic Perspective (in English)

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 18:00 SFG 2030 (4 Credit hours)


Dr. Frank Müller
09-50-M89-A3Food – Health and Ecology

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Wed. 08:00 - 10:00 SFG 2020 (2 Credit hours)
Daniel Münster
09-50-M89-A4Ethnografien Lesen (Migrantische Arbeit, Körper und Ungleichheiten)
Reading Ethnographies (Migrant Work, Bodies and Inequalties)

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 12:00 SFG 2080 (2 Credit hours)


Dr. Katrin Amelang
09-50-M89-A6African Resistance to Political Dominance and International Structures (in English)

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 12:00 - 14:00 SH D1020 (2 Credit hours)

Additional dates:
Sat. 09.11.19 - Sun. 10.11.19 (Sun., Sat.) 10:00 - 17:00 SH D1020
Sat. 14.12.19 10:00 - 17:00 SH D1020
Sunday Omwenyeke (Lecturer)
09-50-M89-A7Blick zurück – Blick nach vorn. Entwicklung einer Medien- und Exponatgestützten Ausstellungsinstallation
Look back – look forward. Development of a media and exhibit supported exhibition

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 14:00 - 18:00 Extern Übersee-Museum (4 Credit hours)


Wiebke Ahrndt (Lecturer)
09-50-M89-A8Projektseminar zur Vorbereitung des Themensemesters "Solidarische Stadt...?" im SoSe 2020 - Themen erarbeiten, Programm entwickeln, Events gestalten

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 16:00 SFG 1020 (2 Credit hours)

Die Veranstaltung kann nur zusammen mit der VAK 09-50-M89-A9 besucht werden!
Kommentar

Dr. Martina Grimmig
09-50-M89-A9Projektseminar zur Vorbereitung des Themensemesters "Solidarische Stadt...?" im SoSe 2020 - Themen erarbeiten, Programm entwickeln, Events gestalten

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 16:00 - 18:00 SFG 2070 (2 Credit hours)

Die Veranstaltung kann nur zusammen mit der VAK 09-50-M89-A8 besucht werden!
Kommentar

Claudia Beißwanger (Lecturer)
09-52-GS-10M4all - Musik für alle (Teil von Culture4all): Verfassen eines Programmheftes und gemeinsame Gestaltung einer Einführungsveranstaltung zur Aufführung von "Not the Messiah: He's A Very Naughty Boy. A Comic Oratorio by Eric Idle and John Du Prez"

Seminar (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 18:00 - 21:00 GW1 A0010

Additional dates:
Fri. 06.12.19 17:00 - 22:00 GW1 A0010
Fri. 13.12.19 17:00 - 22:00 GW1 A0010
Sat. 14.12.19 14:00 - 18:00 GW1 A0010

Das Seminar kann im Rahmen von General Studies oder als Teil des B.A. Kulturwissenschaft als Modul M8/9 belegt werden. Es können 9 CPs erworben werden.

Das Oratorium "Not The Messiah" ist 2007/8 komponiert und bisher in Deutschland noch nicht aufgeführt worden. Es basiert auf der Filmkomödie "Monty Python's Life of Brian" aus dem Jahr 1979, ist aber in seiner Handlung gegenüber dem Originalfilm stark gekürzt und vereinfacht. Außerdem wird natürlich die gesamte Handlung gesungen und instrumental gespielt; sie endet wie der Film mit der berühmtesten Nummer des Films, dem Song „Always Look on the Bright Side of Life“ (siehe auch den Text zum Orchesterprojekt).
Was geschieht, wenn ein (populärer) Film in ein klassisches Oratorium verwandelt wird? Wie stellt die Komik sich in der Vertonung des Films als Oratorium musikalisch dar? Gibt es konkrete Bezüge zu Händels Messias (auf Englisch „Messiah“)? Auf welche biblischen Hintergründe bezieht sich die 1979 entstandene Filmkomödie „Monty Python’s Life of Brian“? Woraus entsteht dort die Komik, was ist überhaupt Komik? Ist der Film blasphemisch? Wie ist er rezipiert worden?
Das Seminar wird diese und weitere Fragen aus dem Feld zwischen Kultur, Filmwissenschaft, Musikwissenschaft, Bibelwissenschaft und Politik diskutieren und anschließend gemeinsam einen öffentlichen Einführungsvortrag im "Haus der Wissenschaft" in der Reihe "Wissen um 11" am 18. Januar und ein gedrucktes Programmheft zur Aufführung durch Orchester und Chor der Universität am 1. Februar in der Glocke gestalten.
Das Seminar ist vierstündig und es können 9 CP erworben werden. Teilnahme an Orchester oder Chor sind willkommen, aber nicht notwendig. Weitere Informationen zum Projekt siehe unter https://www.uni-bremen.de/orchester-chor.

Dr. Susanne Gläß

B) Kommunikations- und Medienwissenschaft

Course numberTitle of eventLecturer
09-60-M8/9-AResearch Seminar: Populism in the Age of Social Media (in English)

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Fri. 24.01.20 - Sun. 26.01.20 (Sun., Fri., Sat.) 09:00 - 17:00 LINZ4 60070


Prof. Dr. Ioannis Theocharis
09-60-M8/9-BJournalismus und kollektive Erinnerung: 30 Jahre Fall der Berliner Mauer in den Medien
Journalism and Collective Memory: 30 Years of the Fall of the Berlin Wall in the Media

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00 GW1 B0100 (2 Credit hours)


Dr. Anke Offerhaus
09-60-M8/9-CWho wants to live forever? Digital Death, Mourning, and Remembrance (in English)

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 16:00 SFG 2040 (2 Credit hours)


Dr. Anke Offerhaus
09-60-M8/9-DEinführung in die Journalismusforschung
Introduction to Journalism Research

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Fri. 18.10.19 16:00 - 18:00 SFG 2030
Fri. 08.11.19 09:00 - 15:00 LINZ4 60070
Fri. 22.11.19 09:00 - 15:00 LINZ4 60070
Fri. 06.12.19 09:00 - 15:00 LINZ4 60070
Fri. 20.12.19 09:00 - 17:00 LINZ4 60070


Dr. Anke Offerhaus
09-60-M8/9-GJournalismusforschung
Journalism Research

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 12:00 - 14:00 SFG 2080 (2 Credit hours)

Kommentar:

Denise Fechner
09-60-M8/9-KFilmanalyse
Film Analysis

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 14:00 - 16:00 SpT C4180 (2 Credit hours)


Prof. Dr. Reiner Matzker ((LB))
09-60-M8/9-MInternet and Social Media (in English)

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 12:00 - 14:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 Credit hours)


Prof. Dr. Jan Arendt Fuhse
09-60-M8/9-NMassenmedien in der Systemtheorie
Internet and Social Media

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 14:00 - 16:00 LINZ4 60070 (2 Credit hours)


Prof. Dr. Jan Arendt Fuhse

Modul 10 - Praxismodul

9 Credit Points
Verpflichtend für alle KuWi-Studierende im ersten Fachsemester aus dem BA-Profilfach, mit Ausnahme der 1. Kohorte (Studienbeginn WS 05/06)
Bitte nur EINE der Einführungsveranstaltungen auswählen!
Im Laufe des Studiums müssen drei der "KuWi als Beruf"-Veranstaltungen besucht werden. Hierzu gibt es fortlaufend Angebote.
6 Credit Points
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M10-1Berichte aus der Praxis: Kulturwissenschaft als Beruf
Job Perspectives for Graduates

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Wed. 20.11.19 16:00 - 18:00
Wed. 27.11.19 16:00 - 18:00
Dr. Frank Müller
Dr. Margrit E. Kaufmann
09-50-M10-2Berichte aus der Praxis: Kulturwissenschaft als Beruf
Job Perspectives for Graduates

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Wed. 15.01.20 16:00 - 18:00
Wed. 22.01.20 16:00 - 18:00
Dr. Frank Müller
Dr. Margrit E. Kaufmann
09-50-M10-3Einführungsveranstaltung für KuWi-Erstsemester "Praktikum und Berufsorientierung"
Internship: an analysis

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Fri. 22.11.19 12:00 - 16:00
Dr. Frank Müller
09-50-M10-4Einführungsveranstaltung für KuWi-Erstsemester "Praktikum und Berufsorientierung"
Internship: an analysis

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Fri. 17.01.20 12:00 - 16:00
Dr. Frank Müller

Modul 11 BA - Selbststudium

6 Credit Points
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M11-1Selbststudium
Independent Studies

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00 SpT C4180 (4 Credit hours)

Achtung! Die Veranstaltung findet Dienstags von 10-12h statt, dazu kommen noch Blocktermine!

Dr. Jan Christian Oberg

Modul 12 BA - BA-Arbeit/ Begleitseminar

15 Credit Points
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-M12-1BA-Arbeit / Begleitseminar
Colloquium for BA-Candidates

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00 SFG 2020 (2 Credit hours)


Dr. Katrin Amelang
09-50-M12-2BA-Arbeit / Begleitseminar
Colloquium for BA-Candidates

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 16:00 - 18:00 GW1 A0150 (2 Credit hours)
Dr. Silke Betscher

General Studies B.A.Kulturwissenschaft

Besonders geeignet für Studierende des B.A. Kulturwissenschaft

Frei wählbare GS-Veranstaltungen des FB 9 finden Sie unter diesem Link: https://elearning.uni-bremen.de/dispatch.php/search/courses?start_item_id=5e6722a2b992ca8cc1f55eb379128ec8
Course numberTitle of eventLecturer
09-50-GS-1Kuwi Capacities: Blended-Learning Modul zu kulturwissenschafltichen Ansätzen und Arbeitstechniken
KuWi Capacities

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Fri. 25.10.19 10:00 - 16:00 SFG 2010
Fri. 22.11.19 10:00 - 16:00 SFG 2010
Fri. 10.01.20 10:00 - 16:00 SFG 2010
Fri. 31.01.20 10:00 - 16:00 SFG 2010


Dr. Oliver Hinkelbein
Dr. Martin Gruber
09-50-GS-2Filmmaking

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 18:00 GW2 A4120 (4 Credit hours)
Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-GS-4offene Schreibgruppe
Open Writing Group

Seminar (Teaching)
Natasha Deasy
09-50-GS-5Kultur heißt vergleichen - USA/Deutschland
Comparative Cultures - USA/Germany

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 16:00 - 18:00 SpT C3140

Additional dates:
Wed. 13.11.19 18:00 - 21:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)


Dr. Janine Ludwig
09-50-NatureCulturesLabThe Bremen NatureCultures Lab. Ein offenes Labor für interdisziplinäre Wissenschafts-, Umwelt-, Medizin- und Technikforschung

Research group (Teaching)

Teilnehmen können Interessierte aus allen Fachbereichen. Die Veranstaltung ist auch offen für interessierte BA- und MA-Studierende, sofern sie bereits an eigenen Forschungsprojekten in dem Themenbereich arbeiten (oder vorhaben dies in diesem Semester zu tun).

Infos unter: http://naturenkulturen.de/
Fragen und Anmeldung an: amelang[at]uni-bremen.de

Dr. Katrin Amelang
Dr. Friederike Gesing
Prof. Dr. Michaela Knecht
Prof. Dr. Michael Flitner

General Studies: Angebote für Studierende aller Fächer des FB 09

Im General Studies Wahlpflichtbereich bietet das Angebot des FB 09 seinen Studierenden eine große Auswahl an Studienmöglichkeiten. Diese finden Sie im Lehrveranstaltungsverzeichnis unter Fachbereich 09: Kulturwissenschaften, General Studies und Schlüsselqualifikationen (Wahlpflichtbereich) - FB 09.
Course numberTitle of eventLecturer
09-GS-3-1AExklusive Workshops für Studierende des Fachbereichs 9
Angebote zur Studien- und Berufsorientierung

Lernfeld (Teaching)

Sie finden Workshops in den Feldern Journalismus, Kulturfinanzierung, Kommunikation, Berufsorientierung, Eventmanagment und Networking im aktuellen Programm der General Studies des FB 09 im Modul
GS I"Angebote zur Studien- und Berufsorientierung"

N. N.
09-GS-3-12aVon Studierenden für Studierende: Feministische Filmtheorie und die Frankfurter Frauen Filmtage (+Exkursion)
Veranstaltungsbeginn ist der 22. Oktober 2019

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 12:00 - 14:00 GW1 B1070 (2 Credit hours)

Aufbau:
Das Seminar ist von Studierenden organisiert und versucht sich somit an einer motivierenden, fehlertolerierenden und abwechslungsreichen Atmosphäre. Durch einen anti-hierarchischen Aufbau, soll auf konkrete Wünsche und Vorstellungen des Seminars eingegangen werden. Dazu gehört neben Inhalten die genaue Absprache und Auswahl der Termine und der Prüfungsleistung. Diese sollen in der ersten Sitzung besprochen werden!

Inhalt:
Durch das studentisch organisierte Seminar sollen grundlegende Einblicke in die feministische Filmtheorie und die weibliche Geschichtsschreibung im Kino erarbeitet werden. Im Mittelpunkt steht die Exkursion zu den Frankfurter Frauen Filmtagen (Remake), die durch die Verbindung von Symposium und Festival eine interessante Verknüpfung von feministischer Filmtheorie und Praxis darstellen. Vor- und nachbereitend soll Grundlagentheorie besprochen werden.
Anschließend sollen im Seminarkontext Filmvorführungen stattfinden, die thematisch anlehnend an das frankfurter Symposium (gemeinsam) ausgewählt werden.
Schwerpunkt der Auseinandersetzung ist der Blick auf eine nicht-patriarchale Filmtheorie und dessen historische Filmpraxis. Mehr Infos zum Festival/Symposium: http://www.remake-festival.de

PD Dr. Viktor Kittlausz

Schreibberatung am Fachbereich 9

Schreiben ist zentraler Baustein der Forschung. Im Prozess des wissenschaftlichen Scheibens werden Ergebnisse in Forschungsstände eingebunden, Fragestellungen präzisiert und in theoretische Kontexte verwickelt. Texte in Form von Essays, Vorträgen, Hausarbeiten, BA- oder Masterarbeit zu produzieren, ist ein Akt in dem Erkenntnisse entworfen und strukturiert werden. Wissenschaftliches Schreiben ist kein unbewegliches Instrument, sondern sehr lebendig. Es muss gelernt und geübt; in jedem Themenfeld neu entwickelt werden. Der Weg ist oft mühevoll, braucht Zeit und Geduld. Sich selber Zeit zur Konzentration einzuräumen ist ein "Knackpunkt" im studentischen Alltag.
Der Umgang mit strukturellen Problemen und/oder mit „Ängsten vor dem leeren Blatt“ findet im Schreibcoaching begleitende Förderung. Der oft im „stillen Kämmerlein“ vollzogene Akt wird als Schlüsselkompetenz sichtbar und verhandelbar. Zur Motivation, Orientierung, Konkretisierung und Strukturierung gibt es diese spezifischen Angebote in Form studentischer Workshops und die Möglichkeit der Einzelberatung.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
Britta Petersen/ ForstA-Beauftragte FB 9
e-mail: forstafb9@uni-bremen.de
Course numberTitle of eventLecturer
Von Studierenden für Studierende:
Einzelberatung zum wissenschaftlichen Arbeiten

Lernfeld (Teaching)

Vom weißen Blatt bis zur Entfassung unterstützt unsere individuelle Schreibberatung Prozesse der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten vom Essay über Präsentation bis zur Abschlussarbeit.
Im Einzelcoaching können Fragen und Themen gemeinsam geklärt werden - unkompliziert und unverbindlich.
Melde Dich gerne bei den Coaches: coachfb9@uni-bremen.de

Britta Petersen
Weitere Workshops zu Studienmethoden, Kommunikation und zum wissenschaftlichen Schreiben finden Sie im Programm der zentralen Studierwerkstatt:
https://www.uni-bremen.de/studierwerkstatt/programm/

Lernfeld (Teaching)

Die Studierwerkstatt bietet Ihnen die Möglichkeit der Ausbildung und Zertifikation zum Schreibcoach_in.
Bei Fragen zum Schreiben wenden Sie sich im Fachbereich 9 gerne an Britta Petersen: forstafb9@uni-bremen.de oder in der Studierwerstatt an Jörg Riedel: riedel@uni-bremen.de

N. N.
09-50-GS-4offene Schreibgruppe
Open Writing Group

Seminar (Teaching)
Natasha Deasy
9-GS-10-1Von Studierenden für Studierende: Impulse zum Verfassen eines Schreibprojektes

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Wed. 04.12.19 10:00 - 12:00 GW2 A3340
Wed. 08.01.20 10:00 - 12:00 GW2 A3340
Wed. 22.01.20 10:00 - 12:00 GW2 A3340

Im Peer-to-Peer werden zentrale Elemente des Schreibens wissenschaftlicher Texte erarbeitet. Die Veranstaltung ist dialogisch angelegt und thematisiert Wege zur Fragestellung und Strukturierung wissenschaftlicher Schreibprojekte. Die gegenseitige Unterstützung soll die Erfassung eigener Themen und Schwerpunkte erleichtern. Im Feedbackverfahren lassen sich scheinbar unübersichtliche Themenfelder gemeinsam "entwirren" und systematisieren. Die Arbeit im Peer-to-Peer ermöglicht auf Augenhöhe die eigene Textentwicklung zu erleichtern und zu optimieren.

Britta Petersen