Skip to main content

Course Catalog

Study Program WiSe 2020/2021

Wirtschaftswissenschaft, B.Sc.

Show courses: all | in english | for older adults

Modulbereich I: Basis der BWL (30 CP)

Das Modul ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL II: Marketing wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul ABWL III: Unternehmensbesteuerung wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL IV: Produktion und Logistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-1-01-01Vorkurs Rechnungswesen und Abschluss
Accounting and Accounts

Lecture (Teaching)

Additional dates:
Mon. 19.10.20 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Mon. 19.10.20 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue. 20.10.20 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue. 20.10.20 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed. 21.10.20 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed. 21.10.20 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Thu. 22.10.20 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Thu. 22.10.20 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)

Der Vorkurs für die Bachelorstudiengänge BWL und WiWi findet in der Zeit vom 19.10.-22.10.2020 als Präsenzveranstaltung statt.

Für die Bachelorstudiengänge WING PT, WING ET/IT und WINF findet der Vorkurs als Mischform aus einer digital asynchronen Lehrveranstaltung (Abruf on demand) und digital synchronen Tutorien in der Zeit vom 09.11.-19.11.2020 statt.

Weitere Informationen zu den Vorlesungen und Tutorien finden Sie auf der Website des Lehrstuhls: www.controlling.uni-bremen.de.

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
07-B37-1-01-02Rechnungswesen und Abschluss
Accounting and Accounts

Lecture (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 10:00 - 12:00

Additional dates:
Mon. 14.12.20 10:00 - 14:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue. 15.12.20 14:00 - 16:00

Die Vorlesung findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Vanessa Behrmann, M. Sc
Max Brauckmann
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
07-B37-1-01-03Rechnungswesen und Abschluss - Ü
Accounting and Accounts

Exercises (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 2) Mon. 10:00 - 10:00

Die Übung findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Vanessa Behrmann, M. Sc
Max Brauckmann
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc
07-B37-1-01-04Rechnungswesen und Abschluss - T
Tutorium to Accounting and Accounts

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Mon. 10:00 - 10:00 Tutoriumsaufgaben
weekly (starts in week: 2) Fri. 18:00 - 18:00 Abgabe Lösungsbogen

Das Tutorium findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
M. Sc Steffen Guder
Johannes Voshaar, B. Sc

ABWL III: Unternehmensbesteuerung (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-3-03-01Unternehmensbesteuerung
Company Taxation

Lecture (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 14:00 - 16:00 (2 Credit hours)

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Franz Jürgen Marx
07-B37-3-03-02Unternehmensbesteuerung - Ü
Company Taxation

Exercises (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 10:00 - 12:00

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Franz Jürgen Marx
Jonas Max Bense
Ersen-Mert Kilincsoy
Tilo Bothen
07-B37-3-03-03Unternehmensbesteuerung - T
Tutorium to Company Taxation

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 08:00 - 10:00
weekly (starts in week: 1) Mon. 18:00 - 20:00
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 10:00
weekly (starts in week: 1) Tue. 18:00 - 20:00
weekly (starts in week: 1) Wed. 18:00 - 20:00
weekly (starts in week: 1) Fri. 10:00 - 12:00

Die Tutorien finden digital synchron statt.

Prof. Dr. Franz Jürgen Marx

Modulbereich II: Basis der VWL (27 CP)

Das Modul Einführung in die Volkswirtschaftslehre wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul AVWL I: Mikroökonomie wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul AVWL II: Makroökonomie wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul AVWL III: Wirtschafts- und Finanzpolitik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.

Einführung in die Volkswirtschaftslehre (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-1-06-01Einführung in die Volkswirtschaftslehre
Basics of Economics

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 10:00 - 12:00 (2 Credit hours) oder

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
Prof. Dr. Michael Rochlitz
07-B35-1-06-02Einführung in die Volkswirtschaftslehre - Ü
Practical Exercise to Basics of Economics

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 10:00 - 12:00 oder

Die Übung findet digital synchron statt.

William John Arant
Meike Baumheier

AVWL II: Makroökonomie (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-3-08-01Makroökonomie
Macroeconomics

Lecture (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
fortnightly (starts in week: 1) Mon. 14:00 - 16:00 (2 Credit hours)
weekly (starts in week: 1) Wed. 16:00 - 18:00

Additional dates:
Mon. 21.12.20 14:00 - 16:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Torben Klarl
07-B37-3-08-02Makroökonomie - Ü
Practical Exercise to Macroeconomics

Exercises (Teaching)

Dates:
fortnightly (starts in week: 2) Tue. 10:00 - 12:00

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Torben Klarl
Angelina Hackmann
07-B37-3-08-03Makroökonomie - T
Tutorium to Macroeconomics

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 16:00 - 18:00
weekly (starts in week: 1) Mon. 18:00 - 20:00
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 10:00
weekly (starts in week: 1) Tue. 18:00 - 20:00
weekly (starts in week: 1) Wed. 08:00 - 10:00 WiWi1 A1220 - Video-HS
weekly (starts in week: 1) Thu. 08:00 - 10:00
weekly (starts in week: 1) Thu. 18:00 - 20:00

Die Tutorien findet digital synchron statt.

Angelina Hackmann
Philipp Hohn

AVWL III: Wirtschafts- und Finanzpolitik (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-3-09-01Wirtschafts - und Finanzpolitik
Economic and Fiscal Policy

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 14:00 - 16:00 (2 Credit hours)

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Andre W Heinemann
07-B37-3-09-02Wirtschafts- und Finanzpolitik (Ü+T)
Economic and Fiscal Policy

Exercises (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 4) Wed. 08:00 - 10:00 Kombination aus Übung und Tutorium oder
weekly (starts in week: 4) Wed. 18:00 - 20:00 oder
weekly (starts in week: 4) Thu. 08:00 - 10:00

Eine Übung wird nicht separat stattfinden, dafür eine Kombination aus Übung und Tutorium digital synchron.

Prof. Dr. Andre W Heinemann
Meike Baumheier
Frederik Meyer
Charlotte Schmidt
Caroline Brüning

Modulbereich IV: Studienschwerpunkt (Wahlpflicht 45 CP)

Mit Start des Sommersemesters 2020 fand eine inhaltliche Neuausrichtung des Studienschwerpunktes statt. Innerhalb des Schwerpunktes können die Studierenden zwischen folgenden Tracks wählen:
• Bioökonomie / Bioeconomics (bis 2019: Innovativer Wandel und menschliches Verhalten / Innovative Change and Human Behavior)
• Digitale Ökonomie / Digital Economics (bis 2019: Institutioneller Wandel und Wirtschaftspolitik / Institutional Development and Public Making.
Ausführliche Informationen sind in einem Flyer auf der Homepage des Fachbereichs veröffentlicht: https://www.uni-bremen.de/fileadmin/user_upload/fachbereiche/fb7/fb7/Dokumente/Bereich_Studium/20191127_Flyer_WiWi.pdf

Schwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik wählt der Studierende im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung. ‹‹ weniger

Modul 2 Innovativer Wandel und wirtschaftspolitische Maßnahmen (12 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-5-17-06Digitalisierung - Eine volkswirtschaftliche Perspektive (T2)
Current Topics in Regional and Innovation Economics

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Dirk Fornahl
07-B35-5-17-10Arbeitsmarktökonomik und Digitalisierung (T2)
Labor Market and Digitization

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Mon. 02.11.20 16:00 - 18:00
Mon. 09.11.20 16:00 - 18:00
Mon. 16.11.20 16:00 - 18:00
Mon. 23.11.20 16:00 - 18:00
Mon. 30.11.20 16:00 - 18:00
Mon. 07.12.20 16:00 - 18:00
Mon. 14.12.20 16:00 - 18:00
Mon. 21.12.20 16:00 - 18:00
Mon. 11.01.21 16:00 - 18:00
Mon. 18.01.21 16:00 - 18:00
Mon. 25.01.21 16:00 - 18:00
Mon. 01.02.21 16:00 - 18:00
Mon. 08.02.21 16:00 - 18:00
Mon. 15.02.21 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.
www.fofi.uni-bremen.de

Prof. Dr. Andre W Heinemann
07-B35-5-17-14Nachhaltigkeitsökonomik (T1) (in English)
Economics of Sustainability

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00

Das Seminar findet als Präsenzveranstaltung statt.

Joshua Henkel, M. Sc
11-56-5-M65-4BA-Vorlesung: Philosophie & positive Ökonomik (online)
Eine Einführung in die Ökonomik aus wissenschaftstheoretischer Perspektive am Beispiel von Klimaschutz und Planetary Health

Lecture (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 16:00 - 18:00 (2 Credit hours)

Die Klimakrise ist offensichtlich auch ein ökonomisches Phänomen. Zwar beschert uns unsere Wirtschaftsweise ein menschheitsgeschichtlich nie dagewesenes Niveau an Gesundheit und materiellem Wohlstand. Doch gleichzeitig geht das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts der-zeit bspw. mit stark wachsenden Treibhausgasemissionen einher. Dies führt über den Klima-wandel zu erheblichen langfristigen Risiken für menschliches Leben und Gesundheit.
Unter dem Begriff „Planetary Health“ wird daher vorgeschlagen, den Gesundheitsbegriff von Public über Global Health weiter auszuweiten: er sollte auch die natürlichen Systeme einbe-ziehen, von denen menschliches Wohlergehen und Gesundheit abhängt. Damit einhergehen solle, so die Forderung, anstelle des einseitigen Fokus auf das Bruttoinlandsprodukt bspw. stärkere Beachtung von Umwelt-, Gleichheits-, und Gesundheitsindikatoren. Zwar ist Ge-sundheit ein ökonomisch relevantes Gut – aber kann auch die Analyse von (Öko-) Systemdy-namiken sinnvoller Bestandteil ökonomischen Denkens sein, wo doch der Neoklassische Mainstream anstelle dessen die Analyse von Marktgleichgewichten setzt? Welche Rolle kön-nen inhaltlich definierte Zielgrößen wie „Gesundheit“ in ökonomischem Denken spielen, wel-ches traditionell auf individuelle Präferenzen und Bruttoinlandsprodukt setzt?
Gestaltet als Einführung in eine plurale Ökonomik bietet diese Veranstaltung einen Überblick über Wissenschaftstheorie der Ökonomik und schlägt im Anschluss eine Unterteilung in vier verschiedene ökonomische Forschungsprogramme dar. Diese bieten vier unterschiedliche be-schreibende Zugänge zum Ökonomischen. Sie verstehen „Wirtschaft“ 1. als Summe individu-eller Optimierungsentscheidungen (Neoklassik, neoklassische Umweltökonomik, Verhal-tensökonomik); 2. als ein Gefüge von Regeln (Rational choice sowie interdisziplinäre Institu-tionenökonomik); 3. als ein komplexes System (ökologische sowie evolutorische Ökonomik) und 4. unabhängig davon, ob & wie „Wirtschaft“ zu beschreiben ist, im Hinblick auf inhaltli-che Ziele, die von wirtschaftlichen Aktivitäten erreicht werden sollen. Neben einer Einführung in diese theoretischen Perspektiven und damit verbundener empirischer Forschungsfragen wird vor dem Hintergrund des Planetary Health Konzepts diskutiert, welche Beiträge sie je-weils zum besseren ökonomischen Verständnis der Klimakrise bieten und wie sie zu deren Überwindung beitragen können.
Diese Vorlesung zur positiven Ökonomik ist einer von zwei Teilen der Veranstaltung „Philo-sophie, Ökonomik & Planetary Health“. Eine kurze Zusammenfassung der komplementären Vorlesung „Philosophie & normative Ökonomik“, die im Sommersemester stattfindet, wird in der Einführungsveranstaltung gegeben. Dadurch können die beiden einander ergänzenden Teilveranstaltungen auch unabhängig voneinander besucht werden. 

Prof. Dr. Wolf Henning Rogowski
Mattis Keil

Projektmodul Evolution der Ökonomie und wirtschaftspolitische Maßnahmen (12CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-5-17-16Projekt WiWi IV: Transformations- und Institutionenökonomie
Teaching Project: Transition- and Institutional Economics

Projektplenum (Teaching)
ECTS: 12

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 12:00

Das Projekt findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Michael Rochlitz

Modulbereich III: Methoden (21 CP)

Das Modul Mathematik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Statistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul Projektmanagement wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Mathematik (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-1-10-01Mathematik
Mathematics

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 08:00 - 10:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Dr. rer. nat. Lothar Walter, Dipl.-Phys.
07-B37-1-10-02Mathematik-Ü
Practical Exercise to Mathematics

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 10:00 - 12:00

Die Übung findet digital synchron statt.

Dr. rer. nat. Lothar Walter, Dipl.-Phys.

Modulbereich V: Wahlpflichtbereich (6 CP)

Es ist ein Modul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) aus dem Wahlpflichtbereich auszuwählen.

Einführung in die Ökonometrie (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-5-21-01Einführung in die Ökonometrie
Introductory Econometrics

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Die Vorlesung findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden
07-B37-5-21-02Einführung in die Ökonometrie - Ü
Practical Exercise to Introductory Econometrics

Exercises (Teaching)
ECTS: 6

Die Übung findet digital asynchron statt.

Dr. Tanja Ihden
Prof. Dr. Martin Missong
07-B37-5-21-03Einführung in die Ökonometrie - T
Tutorium to Introductory Econometrics

Tutorial (Teaching)

Das Tutorium findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong

Operations Research (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-5-22-01Operations Research

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Die Vorlesung findet digital asynchron statt.

PD Dr. Christian Fieberg

Scientific Research Methods in Economics (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-5-25-01Scientific Research Methods in Economics (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
fortnightly (starts in week: 1) Tue. 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Jutta Günther
Toby Law

Regressionsanalytische Ansätze (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-5-31-01Regressionsanalytische Ansätze
Regression: Basics and Applications

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue. 03.11.20 10:00 - 12:00
Tue. 24.11.20 10:00 - 12:00
Tue. 08.12.20 10:00 - 12:00
Tue. 22.12.20 10:00 - 12:00
Tue. 19.01.21 10:00 - 12:00
Tue. 02.02.21 10:00 - 12:00
Tue. 16.02.21 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital asychron statt, mit 2 wöchigen Live Sessions.

Prof. Dr. Kristina Klein
07-B37-5-31-02Regressionsanalytische Ansätze - Ü
Excercise on Regression: Basics and Applications

Exercises (Teaching)

Additional dates:
Tue. 10.11.20 16:00 - 18:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Tue. 17.11.20 16:00 - 18:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Tue. 01.12.20 16:00 - 18:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Tue. 15.12.20 16:00 - 18:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Tue. 12.01.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Tue. 26.01.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Tue. 09.02.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool

Die Übung findet als Präsenzveranstaltung statt und ist auf 25 Teilnehmer begrenzt.

Prof. Dr. Kristina Klein

Empirische Forschungsmethoden im International Business (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-5-32-01Empirische Forschungsmethoden im International Business (in English)
Empirical Research Methods in International Business

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
fortnightly (starts in week: 2) Mon. 12:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Gunnar Leymann

Modulbereich VII: General Studies (36 CP)

Pflichtbereich General Studies (21 CP)

Das Modul Recht wird regelmäßig im Winter - und Sommersemester angeboten.
Das Modul Analyse von Wirtschaftsdaten wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Nachhaltiges Management wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul Theorie der Unternehmung wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Recht (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-2-29-01Recht
Law

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
fortnightly (starts in week: 1) Fri. 14:00 - 18:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Dr. Irene Pötting

Analyse von Wirtschaftsdaten (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-1-30-01Analyse von Wirtschaftsdaten
Analysis of Economic Data

Lecture (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 08:00 - 10:00 (2 Credit hours)

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden

Wahlbereich General Studies (15 CP)

Berufsfeldorientierung I (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-3-32-01Berufsfeldorientierung I - Bewerbungstraining und aktives Karrieremanagement
Job Application Training and Active Career Management
Seminarreihe mit Praxispartnern: Der Weg zu einem erfolgreichen Berufseinstieg und der Entwicklung einer individuellen Karriere

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 06.11.20 10:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Mon. 09.11.20 08:00 - 12:00 https://hs-bremen.zoom.us/j/94633285783 - Meeting-ID: 94633285783 - Kenncode: 465007
Fri. 20.11.20 10:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Fri. 04.12.20 14:00 - 17:00 Webinar: https://uni-bremen.zoom.us/webinar/register/WN_RXGKyDmNR-eQd6cG4c8uYQ
Fri. 11.12.20 10:00 - 16:00 Online - Link wird vorher zugesendet
Mon. 18.01.21 08:00 - 12:00 Online - Link wird vorher zugesendet
Fri. 22.01.21 10:00 - 14:00 Online - Link wird vorher zugesendet
Fri. 29.01.21 10:00 - 14:00 Online - Link wird vorher zugesendet

Das Seminar findet als Mischform Online und Präsenz statt und ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Online-Slots können bei Interesse besucht werden, auch ohne Teilnahme an dem Gesamtmodul, dann aber ohne CP-Vergabe. Bei der Teilnahme an drei oder mehreren Slots stellen wir gerne einen Teilnahmenachweis aus.

Alle Slots werden von Personalern aus der PRAXIS referiert und begleitet (u.a. Hays, Lidl)

Dipl.-Oec. Maren Hartstock

Einführung in die Kommunikations - und Medienwissenschaften I (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
09-60-M1-digitalEinführung in die Kommunikations- und Medienwissenschaft 1
Introduction into Communication and Media Studies 1

Lecture (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 18:00 - 20:00 Online (2 Credit hours)

Additional dates:
Tue. 23.02.21 10:00 - 12:00 Online


Prof. Dr. Andreas Hepp

Einführung in die Psychologie

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-1-28-03Einführung in die Psychologie für die Wirtschaftswissenschaften
Basics of Psychology for Economics

Lecture (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Wed. 11.11.20 14:00 - 16:00
Wed. 10.02.21 14:00 - 16:00

Die Vorlesung findet digital asynchron mit Ausnahme von digital synchronen Einzelterminen statt.

Prof. Dr. Vera Hagemann, Dipl.Psych.

Ringvorlesung (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-68-01Digitale Praxisfallstudien mit Unternehmen
Digital Case Studies with external business partners
Ringvorlesung mit Praxispartnern: New Work, Analytics und Agile Projekte

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 16:00 - 18:00 Online - digital synchron

Additional dates:
Thu. 19.11.20 16:00 - 18:00 ZOOM-LINK: https://uni-bremen.zoom.us/meeting/register/tJEsdO2prDosHN2V9HoxiBiOwyaKM7jRDyjY
Thu. 11.02.21 16:00 - 20:00 Online - Link: wird nachgereicht

Die Veranstaltung findet digital synchron statt.

Freiwillige Teilnahme möglich, bei Teilnahme an mind. 3 Slots erstellen wir einen Teilnahmenachweis.

Aktualisierungen über:
https://www.instagram.com/praxis_wiwi_unibremen/

Dr. Martin Holi
Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Dr. Denis Pijetlovic

Ringvorlesung: Energy sytems of the future (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-66-01Ringvorlesung: Energiesysteme der Zukunft (in English)
Energy systems of the future

Seminar (Teaching)
ECTS: 3 CP

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Johanna Myrzik
Dr. Malte Tobias Wendler

Veranstaltungen nur für Wirtschaftswissenschaft Komplementärfach

Course numberTitle of eventLecturer
eGS-BWL-07Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Lecture (Teaching)
ECTS: 3

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.egs.uni-bremen.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Prof. Dr. Jörg-Rainer Freiling
Dr. Martin Holi
Dr. Christiane Bottke
Dr. Oliver Ahel

Sonstige Lehrveranstaltungen

Course numberTitle of eventLecturer
Studienbegleitprogramm
WiSe 2020/21

Kurs (Teaching)

Additional dates:
Wed. 11.11.20 10:00 - 15:00 Fakultätskarrieretag
Wed. 11.11.20 12:00 - 13:00 Launchevent
Fri. 20.11.20 16:00 - 18:00 Auslandstudium und (Auslands-)Praktikum
Fri. 11.12.20 16:00 - 18:00 Online-Fragesession: Ausland 2020/21 (Pflichtveranstaltung)
Mon. 14.12.20 12:00 - 14:00 Bachelorarbeit in den Studiengängen BWL & WiWi
Thu. 14.01.21 10:00 - 13:00 Vorstellung der Studienschwerpunkte der Bachelorstudiengänge BWL & WiWi

Alle Events sind Online-Events, für die ein entsprechender Link nachgeliefert bzw. in Stud.IP rechtzeitig bekannt gegeben wird.

Es wird viele weitere praxisrelevante Veranstaltungen und Events in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Praxisvertretern
geben. Um Euch stets auf dem Laufenden zu halten, haben wir dafür eine Instagram-Account eingerichtet. Bitte folgt uns doch: https://www.instagram.com/praxis_wiwi_unibremen/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Katy Roseland-Müller