Skip to main content

Course Catalog

Study Program SoSe 2022

Wirtschaftswissenschaft, B.Sc.

Modulbereich I: Basis der BWL (30 CP)

Das Modul ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL II: Marketing wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul ABWL III: Unternehmensbesteuerung wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL IV: Produktion und Logistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-1-01-05Rechnungswesen Intensivkurs

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Mon 05.09.22 10:00 - 12:00 GW1-HS H0070
Mon 05.09.22 14:00 - 16:00 GW1-HS H0070
Tue 06.09.22 10:00 - 12:00 GW1-HS H0070
Tue 06.09.22 14:00 - 16:00 GW1-HS H0070
Wed 07.09.22 10:00 - 12:00 GW1-HS H0070
Wed 07.09.22 14:00 - 16:00 GW1-HS H0070
Thu 08.09.22 10:00 - 12:00 GW1-HS H0070
Thu 08.09.22 14:00 - 16:00 GW1-HS H0070
Fri 09.09.22 10:00 - 12:00 GW1-HS H0070
Fri 09.09.22 14:00 - 16:00 GW1-HS H0070

Das Seminar findet in der KW 36 (05.09. - 09.09.2022) statt.
Weitere Infos finden Sie unter http://www.controlling.uni-bremen.de/de/aktuelles_detail/items/rechnungswesen-intensivkurs

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Vanessa Behrmann, M. Sc
Moritz Hölzer
Johannes Voshaar, B. Sc
Fabian Albrecht, B. Sc
Benedikt Plate, B.Sc.

ABWL II: Marketing (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-2-02-01Marketing

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue 08:00 - 10:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)


Prof. Dr. Christoph Burmann
07-B37-2-02-02Marketing-Ü

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu 14:00 - 16:00 External location: Online online
weekly (starts in week: 1) Thu 14:00 - 16:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

https://www.uni-bremen.de/markstones

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP, ab welcher Semesterwoche die entsprechende Übung beginnt.

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christoph Burmann

ABWL III: Unternehmensbesteuerung (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-3-03-01Unternehmensbesteuerung
Company Taxation

Lecture (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
fortnightly (starts in week: 2) Wed 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100

Additional dates:
Tue 05.07.22 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070


Prof. Dr. Franz Jürgen Marx
07-B37-3-03-03Unternehmensbesteuerung - T
Tutorium to Company Taxation

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue 08:00 - 10:00 WiWi1 A1070
weekly (starts in week: 1) Tue 18:00 - 20:00 External location: DIGITAL

Additional dates:
Thu 09.06.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1070
Thu 23.06.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1070


Prof. Dr. Franz Jürgen Marx

ABWL IV: Produktion und Logistik (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-2-04-01Produktion & Logistik
Production and Logistics

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue 19.04.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 26.04.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 27.04.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 03.05.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 04.05.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 10.05.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 17.05.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 18.05.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 24.05.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 25.05.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 31.05.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 20.07.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
07-B37-2-04-02Produktion & Logistik-Ü
Production and Logistics

Exercises (Teaching)

Additional dates:
Wed 01.06.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 07.06.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 08.06.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 14.06.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 15.06.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 21.06.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 22.06.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 28.06.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 29.06.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 05.07.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 06.07.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 12.07.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Wed 13.07.22 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Tue 19.07.22 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
07-B37-2-04-03Produktion & Logistik-T
Production and Logistics

Tutorial (Teaching)

Additional dates:
Mon 04.07.22 12:00 - 16:00 DIGITAL
Thu 07.07.22 08:00 - 12:00 DIGITAL
Thu 07.07.22 10:00 - 14:00 DIGITAL
Thu 07.07.22 16:00 - 20:00 WiWi1 A1100
Mon 11.07.22 12:00 - 16:00 DIGITAL
Thu 14.07.22 08:00 - 12:00 DIGITAL
Thu 14.07.22 10:00 - 14:00 DIGITAL
Thu 14.07.22 16:00 - 20:00 WiWi1 A1100
Mon 18.07.22 12:00 - 16:00 DIGITAL
Thu 21.07.22 08:00 - 12:00 DIGITAL
Thu 21.07.22 10:00 - 14:00 DIGITAL
Thu 21.07.22 16:00 - 20:00 WiWi1 A1100

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechenden Tutorien beginnen.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
Paul Gerken, M. Sc

Modulbereich II: Basis der VWL (27 CP)

Das Modul Einführung in die Volkswirtschaftslehre wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul AVWL I: Mikroökonomie wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul AVWL II: Makroökonomie wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul AVWL III: Wirtschafts- und Finanzpolitik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.

AVWL I: Mikroökonomie (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-2-07-01Mikroökonomie
Microeconomics

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Ann Hipp
Dr. Mariia Shkolnykova
07-B37-2-07-02Mikroökonomie-Ü
Microeconomics

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Mon 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) oder
weekly (starts in week: 2) Tue 12:00 - 14:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)
Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Mariia Shkolnykova
Dr. Ann Hipp
07-B37-2-07-03Mikroökonomie-T
Microeconomics

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 3) Mon 08:00 - 10:00 SFG 0150 oder
weekly (starts in week: 3) Mon 08:00 - 10:00 WiWi1 A1100 oder
weekly (starts in week: 3) Mon 18:00 - 20:00 WiWi1 A1100 oder
weekly (starts in week: 3) Tue 18:00 - 20:00 WiWi1 A1100 oder
weekly (starts in week: 3) Wed 08:00 - 10:00 SFG 2070 oder
weekly (starts in week: 3) Wed 18:00 - 20:00 SFG 2010 oder
weekly (starts in week: 3) Thu 08:00 - 10:00 SFG 1020 oder
weekly (starts in week: 3) Thu 16:00 - 18:00 SFG 2020
Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Mariia Shkolnykova
Dr. Ann Hipp

Modulbereich III: Methoden (21 CP)

Das Modul Mathematik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Statistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul Projektmanagement wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Statistik (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-2-11-01Statistik
Statistics

Lecture (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon 16:00 - 18:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
weekly (starts in week: 1) Tue 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Martin Missong
07-B37-2-11-02Statistik-Ü
Statistics

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri 08:00 - 10:00 GW1-HS H0070 HS 2010 (Großer Hörsaal)
weekly (starts in week: 1) Fri 12:00 - 14:00 GW1-HS H0070 HS 2010 (Großer Hörsaal)

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechende Übung beginnt.

Prof. Dr. Martin Missong
07-B37-2-11-03Statistik-T
Statistics

Tutorial (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Mon 08:00 - 10:00 GW2 B1216 oder
weekly (starts in week: 2) Mon 10:00 - 12:00 GW2 B1580 oder
weekly (starts in week: 2) Mon 18:00 - 20:00 GW2 B2890 oder
weekly (starts in week: 1) Tue 16:00 - 18:00 IW3 0200 oder
weekly (starts in week: 1) Tue 16:00 - 18:00 IW3 0390 oder
weekly (starts in week: 1) Wed 08:00 - 10:00 GW2 B2880 oder
weekly (starts in week: 1) Wed 08:00 - 10:00 GW2 B1580 oder
weekly (starts in week: 1) Wed 18:00 - 20:00 GW2 B2890 oder
weekly (starts in week: 1) Thu 16:00 - 18:00 IW3 0200 oder
weekly (starts in week: 1) Thu 16:00 - 18:00 GW2 B2880 GW2 B1400 NUR Mi. - So. oder
weekly (starts in week: 1) Fri 10:00 - 12:00 IW3 0330 oder
weekly (starts in week: 1) Fri 10:00 - 12:00 GW2 B1216 IW3 0210
weekly (starts in week: 1) Fri 14:00 - 16:00 SFG 0150 oder

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechenden Tutorien beginnen.

Prof. Dr. Martin Missong

Projektmanagement (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-12-01Projektmanagement
Project Management

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)


Prof. Dr. Martin Möhrle

Modulbereich IV: Studienschwerpunkt (Wahlpflicht 45 CP)

Innerhalb des Schwerpunktes können die Studierenden zwischen folgenden Tracks wählen:
• Bioökonomie / Bioeconomics
• Digitale Ökonomie / Digital Economics
Ausführliche Informationen sind in einem Flyer auf der Homepage des Fachbereichs veröffentlicht: https://www.uni-bremen.de/wiwi/studium/downloads/

Schwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik wählt der Studierende im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung. ‹‹ weniger

Modul 1 Menschliche Akteure und die evolvierende Ökonomie (12 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-4-17-20Technologie und Wachstum
Technology and Growth

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu 10:00 - 12:00 WiWi2 F2340


Prof. Dr. Torben Klarl
Philipp Hohn
07-B35-4-17-20ÜTechnologie und Wachstum-Ü
Technology and Growth

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed 14:00 - 16:00 WiWi2 F2340


Prof. Dr. Torben Klarl
Philipp Hohn
07-B35-4-17-21Political Economy (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue 08:00 - 10:00 GW1 B2130
Sebastian Fehrler
07-BS35-4-17-02Menschliches Verhalten in Organisationen (in English)
Human Behavior in Organizations

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue 07.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 09.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 14.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 16.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 21.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 23.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 28.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 30.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 05.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 07.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 12.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 14.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 19.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 21.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-BS35-4-17-03History of Economic Thought (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
fortnightly (starts in week: 1) Tue 14:00 - 18:00 WiWi2 F2340


Prof. Dr. Jutta Günther
Toby Law
07-BS35-4-17-22The Political Economy of Innovation (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Fri 10.06.22 12:00 - 16:00 WiWi2 F2340
Fri 17.06.22 12:00 - 16:00 WiWi2 F2340
Fri 24.06.22 12:00 - 16:00 WiWi2 F2340
Fri 01.07.22 12:00 - 16:00 WiWi2 F2340
Fri 08.07.22 12:00 - 16:00 WiWi2 F2340
Fri 15.07.22 12:00 - 16:00 WiWi2 F2340
Fri 22.07.22 12:00 - 16:00 WiWi2 F2340
Prof. Dr. Michael Rochlitz

Modul 3 Verhaltenswissenschaftliche Aspekte wirtschaftlichen Handelns und institutioneller Wandel (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-6-17-23Entwicklungsökonomik, Entwicklungspolitik und neue Technologien (in English)
Development Economics, Development Policy and New Technologies

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue 10:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Prof. Dr. Michael Rochlitz
07-B37-6-13-28Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie (in English)
A Naturalistic Approach to Economics

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Additional dates:
Tue 19.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 21.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 26.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 28.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 03.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 05.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 10.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 12.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 17.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 19.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 24.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 26.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue 31.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu 02.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-BS35-6-17-19Internationale Finanzpolitik und Digitalisierung (T2) (in English)
International Public Finance and Digitization

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Additional dates:
Mon 13.06.22 14:00 - 18:00 WiWi2 F2340
Mon 20.06.22 14:00 - 18:00 WiWi2 F2340
Mon 27.06.22 14:00 - 18:00 WiWi2 F2340
Mon 04.07.22 14:00 - 18:00 WiWi2 F2340
Mon 11.07.22 14:00 - 18:00 WiWi2 F2340
Mon 18.07.22 14:00 - 18:00 WiWi2 F2340


Prof. Dr. Andre W Heinemann
11-56-6-M65-10Bachelor-Vorlesung: “Gute“ Wege aus der Klimakrise. Eine problemorientierte Einführung in Ethik und Ökonomik
“Good“ climate change mitigation. A problem-oriented introduction to ethics and economics

Lecture (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu 16:15 - 17:45 External location: GRA2A 0050/60 (2 Teaching hours per week)

Kurzbeschreibung:
Die Veranstaltung findet zeitgleich mit einer gleichnamigen Master-Veranstaltung statt, da es sich um eine MA-Veranstaltung handelt, die für BA-Studierende geöffnet ist. Ab Sommersemester 2022 soll die Veranstaltung als eigenständige BA-Veranstaltung durchgeführt werden.
An der ökonomischen Analyse der Klimakrise oder der gesundheitsökonomischen Frage nach planetarischer Gesundheit wird deutlich, dass Ökonomik nicht so "wertfrei" ist, wie sie bisweilen wahrgenommen wird: welche Aspekte der Realität sie empirisch zu fassen versucht, welche Konzepte von "Nutzen" sie beinhaltet, ist auch normativ relevant. Ebenso sind es die Konsequenzen wirtschaftspolitischer Empfehlungen – etwa, wenn an individuellen Präferenzen orientierte Empfehlungen zu zunehmenden Treibhausgasemissionen führen. Gleichzeitig: angesichts dieser normativen Relevanz das Streben nach wissenschaftlicher Wertneutralität ganz aufzugeben, würde die Glaubwürdigkeit wissenschaftlicher Analysen zutiefst in Frage stellen. Wie kann in der ökonomischen Analyse angemessen mit ihren normativ relevanten Aspekten umgegangen werden?
Ausgehend von einer Einführung in ethische Begrifflichkeiten und der Unterscheidung von Positiver und normativer Ökonomik geht die Veranstaltung zunächst der Frage nach, was Webers Gebot der wissenschaftlichen Wertneutralität für die Ökonomik bedeutet. In Folge wird untersucht, welche normativen Annahmen in den ökonomischen Denkschulen enthalten sind und wie sich die jeweiligen Vorstellungen des "guten Wirtschaften" der einzelnen Denkschulen unterscheiden. Einen Schwerpunkt darin erhält die Unterscheidung von Welfarismus und Extra-Welfarismus, die insbesondere in der Methodenwahl gesundheitsökonomischer Evaluation eine wichtige Rolle spielt. Mit dem Überlegungsgleichgewicht wird eine Methode vorgestellt, die eine (normativ) fundierte Auswahl (positiver) ökonomischer Forschungsperspektiven und Evaluationsmethoden unterstützen kann. Die Inhalte werden anhand verschiedener Fallbeispiele mit Bezug zu Klimaschutz und (planetarer) Gesundheit diskutiert.
Diese Vorlesung zur normativen Ökonomik ist eine von zwei komplementären Veranstaltungen. Gestaltet als Einführung in eine plurale Ökonomik orientiert sie sich an einer Übersicht von Forschungsprogrammen, die in der Vorlesung "Wege aus der Klimakrise. Eine problemorientierte Einführung in die positive Ökonomik" vorgestellt werden (Name im vergangenen Semester: Philosophie, Ökonomik & Planetary Health). Eine kurze Zusammenfassung dieser komplementären Vorlesung, die im Wintersemester stattfindet, wird in der Einführungsveranstaltung gegeben. Dadurch können die beiden Veranstaltungen auch unabhängig voneinander besucht werden.
Die Prüfungsleistung besteht in einer mündlichen Prüfung. Abhängig davon, ob die Studierenden 4,5 oder 6 CP erwerben möchten, bereiten sie sich auf 14 bzw. 28 Fragen vor, die ihnen ca. 2 Wochen vor dem Prüfungstermin zur Verfügung gestellt werden. Zwei dieser Fragen werden bei der Prüfung zufällig ausgewählt.

Prof. Dr. Wolf Henning Rogowski
Kevin Helms

Modulbereich V: Wahlpflichtbereich (6 CP)

Es ist ein Modul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) aus dem Wahlpflichtbereich auszuwählen.

Applied Econometrics Using Stata (6CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS37-5-34-01Applied Econometrics Using Stata (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Wed 08.06.22 16:00 - 18:00 WiWi2 F4090
Thu 09.06.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Wed 15.06.22 16:00 - 18:00 WiWi2 F4090
Thu 16.06.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Wed 22.06.22 16:00 - 18:00 WiWi2 F4090
Thu 23.06.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Wed 29.06.22 16:00 - 18:00 WiWi2 F4090
Thu 30.06.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Wed 06.07.22 16:00 - 18:00 WiWi2 F4090
Thu 07.07.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Wed 13.07.22 16:00 - 18:00 WiWi2 F4090
Thu 14.07.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Wed 20.07.22 16:00 - 18:00 WiWi2 F4090
Thu 21.07.22 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A. (Essex)

Modulbereich VI: Abschlussmodul

Begleitendes Seminar (3 CP)

Informationen zum begleitenden Seminar erhalten Sie am Lehrstuhl Ihres Erstpruefers.
Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-6-26-07Begleitseminar Transition, Structural Change and Innovation - Seminar for Bachelor Students in Economics (in English)
Transition, Structural Change and Innovation - Seminar for Bachelor Students in Economics

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
fortnightly (starts in week: 2) Tue 16:00 - 18:00 WiWi2 F2340


Dr. Malte Tobias Wendler
07-B37-6-26-15Begleitseminar Institutioneller Wandel

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
fortnightly (starts in week: 2) Thu 16:00 - 18:00 WiWi1 A1020
Prof. Dr. Michael Rochlitz

Modulbereich VII: General Studies (36 CP)

Pflichtbereich General Studies (21 CP)

Das Modul Recht wird regelmäßig im Winter - und Sommersemester angeboten.
Das Modul Analyse von Wirtschaftsdaten wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Nachhaltiges Management wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul Theorie der Unternehmung wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Recht (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-2-29-01Recht
Law

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Sat 23.04.22 08:00 - 12:00 MZH 1380/1400
Tue 26.04.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 03.05.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 10.05.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 17.05.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 24.05.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 31.05.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 07.06.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 14.06.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 21.06.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Tue 28.06.22 18:00 - 20:00 DIGITAL
Sat 02.07.22 08:00 - 12:00 MZH 1380/1400
Dr. Irene Pötting

Nachhaltiges Management (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-31-01Nachhaltiges Management
Sustainable Management

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue 19.04.22 18:00 - 20:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)

Die Auftaktveranstaltung am 19.04.2021 findet in Präsenz statt. Die nachfolgenden Lehrveranstaltungen finden digital asynchron statt.

Dr. Nadine Husenbeth

Theorie der Unternehmung (6 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-6-05-01Theorie der Unternehmung
Theory of the Firm

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed 12:00 - 14:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Dr. Julia Maria Kensbock

Wahlbereich General Studies (15 CP)

Berufsfeldorientierung II (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-33-01PRAXIS Summer Camp: Praxis hautnah erleben - Kleinprojekte mit Unternehmen (in English)
Experience first hand practice - small projects with companies

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Thu 21.04.22 16:00 - 18:00 DIGITAL
Fri 13.05.22 14:00 - 16:00 WiWi1 A1100
Mon 16.05.22 14:00 - 16:00 DIGITAL
Fri 20.05.22 14:00 - 18:00 DIGITAL
Mon 08.08.22 - Fri 12.08.22 (Mon, Tue, Wed, Thu, Fri) 09:00 - 16:00
Mon 15.08.22 - Fri 19.08.22 (Mon, Tue, Wed, Thu, Fri) 09:00 - 16:00
Mon 22.08.22 - Fri 26.08.22 (Mon, Tue, Wed, Thu, Fri) 09:00 - 16:00


Dipl.-Oec. Maren Hartstock

Interkulturelles Training (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
IO-2022-IKT-1Interkulturelles Training

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri 29.04.22 14:00 - 20:00 GW1 A0010
Sat 30.04.22 09:00 - 18:00 GW1 A0010

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
Im Interkulturellen Training lernen die Teilnehmenden Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden und Promovierende (national/international) der Universität Bremen.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Dieses geschieht in Absprache mit Ihrem Fachbereich. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.

Ulrike Schumann-Stöckert
IO-2022-IKT-2Interkulturelles Training-Basis/Intercultural Training - basis (engl.) (in English)
Intercultural Training - basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri 13.05.22 14:00 - 20:00 SFG 0140
Sat 14.05.22 09:00 - 18:00 SFG 0140

Intercultural competence is one of the most important key qualifications for moving confidently in international contexts.
In the Intercultural Training, participants learn methods, exercises and theories that facilitate intercultural communication and sensitize them to cultural conflict situations.
The seminar is open to all students and doctoral candidates (national/international) of the University of Bremen.
For submitting a reflection report in addition to attending the seminar, 3 ECTS can be awarded for General Studies. This is done in consultation with your department. Please note that we cannot award grades.

Nadine Binder
IO-2022-IKT-3Interkulturelles Training Basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri 10.06.22 14:00 - 20:00 SH D1020
Sat 11.06.22 09:00 - 18:00 SH D1020
Fri 17.06.22 14:00 - 20:00 SH D1020
Sat 18.06.22 09:00 - 18:00 SH D1020

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
Im Interkulturellen Training lernen die Teilnehmenden Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden und Promovierende (national/international) der Universität Bremen.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Dieses geschieht in Absprache mit Ihrem Fachbereich. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.

Hicham Boutouil
IO-2022- IKT-4Interkulturelles Training-Basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri 17.06.22 14:00 - 20:00 GW2 A4240 (FZHB)
Sat 18.06.22 09:00 - 18:00 GW2 A4240 (FZHB)

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
Im Interkulturellen Training lernen die Teilnehmenden Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden und Promovierende (national/international) der Universität Bremen.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Dieses geschieht in Absprache mit Ihrem Fachbereich. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.

Hicham Boutouil
IO-2022-IKT-5Interkulturelles Training-Basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri 01.07.22 14:00 - 20:00 GW1 A0150
Sat 02.07.22 09:00 - 18:00 GW1 A0150

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
Im Interkulturellen Training lernen die Teilnehmenden Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden und Promovierende (national/international) der Universität Bremen.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Dieses geschieht in Absprache mit Ihrem Fachbereich. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.

Ulrike Schumann-Stöckert
IO-2022-IKT-6Interkulturelles Training-Basis/Intercultural Training- basis (engl.) (in English)
Intercultural Training Basics
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri 29.07.22 14:00 - 20:00 GW1 A0010
Sat 30.07.22 09:00 - 18:00 GW1 A0010

Intercultural competence is one of the most important key qualifications for moving confidently in international contexts.
In the Intercultural Training, participants learn methods, exercises and theories that facilitate intercultural communication and sensitize them to cultural conflict situations.
The seminar is open to all students and doctoral candidates (national/international) of the University of Bremen.
For submitting a reflection report in addition to attending the seminar, 3 ECTS can be awarded for General Studies. This is done in consultation with your department. Please note that we cannot award grades.

Nadine Binder

Einführung in die Psychologie

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-1-28-03Einführung in die Psychologie für die Wirtschaftswissenschaften
Basics of Psychology for Economics

Lecture (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Wed 11.11.20 14:00 - 16:00
Wed 10.02.21 14:00 - 16:00
Wed 27.10.21 14:00 - 16:00 Online
Wed 26.01.22 14:00 - 16:00 Online
Wed 26.10.22 14:00 - 16:00 ZOOM
Wed 01.02.23 14:00 - 16:00 ZOOM

Die Vorlesung findet digital asynchron mit Ausnahme von digital synchronen Einzelterminen statt.

Prof. Dr. Vera Hagemann, Dipl.Psych.

Empirische Makroökonomie (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-44-01Empirische Makroökonomie
Empirical Macroeconomics

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu 14:00 - 16:00 WiWi2 F2340


Prof. Dr. Torben Klarl
Philipp Hohn

Wirtschafts- und Sozialpolitik (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-70-01Wirtschafts- und Sozialpolitik
Economic and Social Policy

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed 10:00 - 12:00 External location: digital synchron
weekly (starts in week: 1) Wed 10:00 - 12:00 WiWi1 A1070

Die Lehrveranstaltung findet digital sychron statt.

Jochen Eckertz

Arbeiten mit Microsoft Excel (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
eGS-AME-08Arbeiten mit Microsoft Excel

Lecture (Teaching)
ECTS: 3

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.egs.uni-bremen.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Christiane Bottke
Dr. Oliver Ahel
Dipl. Oec. Katharina Lingenau

Good Scientific Practice and Open Science (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS37-4-70-02Good Scientific Practice and Open Science (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Tue 07.06.22 16:00 - 20:00 IW3 0330
Tue 14.06.22 16:00 - 20:00 IW3 0330
Tue 21.06.22 16:00 - 20:00 IW3 0330
Tue 05.07.22 16:00 - 20:00 IW3 0330
Tue 12.07.22 16:00 - 20:00 IW3 0330
Tue 19.07.22 16:00 - 20:00 IW3 0330
Dr. Mariia Shkolnykova

Taxation and Decentralization in Developing and Emerging Countries (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS37-4-20-16Taxation and Decentralization in Developing and Emerging Countries (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 8) Tue 08:00 - 10:00 WiWi1 A3290
weekly (starts in week: 8) Fri 08:00 - 10:00 WiWi1 A3290
Maryna Stepura
Hanna Kotina

International Economics (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS37-4-20-13International Economics: International Trade (in English)

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Wed 22.06.22 08:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Fri 24.06.22 08:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Wed 29.06.22 08:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Fri 01.07.22 08:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Wed 06.07.22 08:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Fri 08.07.22 08:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Wed 13.07.22 08:00 - 12:00 WiWi2 F2340
Mingmei Jones

Public Economics, Governance, and Social Economy in Developing Countries

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS37-4-20-19Public Economics, Governance, and Social Economy in Developing Countries (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue 07.06.22 14:00 - 18:00 WiWi2 F3290
Thu 09.06.22 12:00 - 16:00 WiWi1 A1020
Tue 14.06.22 14:00 - 17:00 DIGITAL https://uni-bremen.zoom.us/j/92965897177?pwd=R3M2VmtTTDFsYVVBV3RSNlkwV0hydz09
Tue 21.06.22 14:00 - 17:00 DIGITAL https://uni-bremen.zoom.us/j/92965897177?pwd=R3M2VmtTTDFsYVVBV3RSNlkwV0hydz09
Tue 28.06.22 14:00 - 17:00 DIGITAL https://us06web.zoom.us/j/86042594875?pwd=WVRkUlB6MExFcm9QTDdIRllOTER0QT09
Tue 05.07.22 14:00 - 17:00 DIGITAL https://us02web.zoom.us/j/83830021927?pwd=bjFJQ0hWMVJ5VWVES1VEcCtJaEQ0UT09
Tue 12.07.22 14:00 - 17:00 DIGITAL
Tue 19.07.22 14:00 - 17:00 DIGITAL
Nopraenue S. Dhirathiti
Dr. Theerapat Ungsuchaval
Buraskorn Torut
Jitsuda Limkriengkrai

Economic Issues in Entrepreneurship in Developing and Emerging Countries

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS37-4-70-03Economic Issues in Entrepreneurship in Developing and Emerging Countries (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Wed 08.06.22 12:00 - 14:00 WiWi2 F2340
Thu 09.06.22 08:00 - 10:00 WiWi2 F2340
Wed 15.06.22 12:00 - 14:00 WiWi2 F2340
Thu 16.06.22 08:00 - 10:00 WiWi2 F2340
Wed 22.06.22 12:00 - 14:00 WiWi2 F2340
Thu 23.06.22 08:00 - 10:00 WiWi2 F2340
Wed 29.06.22 12:00 - 14:00 WiWi2 F2340
Thu 30.06.22 08:00 - 10:00 WiWi2 F2340
Wed 06.07.22 12:00 - 14:00 WiWi2 F2340
Thu 07.07.22 08:00 - 10:00 WiWi2 F2340
Wed 13.07.22 12:00 - 14:00 WiWi2 F2340
Thu 14.07.22 08:00 - 10:00 WiWi2 F2340
Wed 20.07.22 12:00 - 14:00 WiWi2 F2340
Thu 21.07.22 08:00 - 10:00 WiWi2 F2340
Dr. Stephen Kehinde Medase

Basics in Local and Regional Public Finance in Multilevel Systems

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS37-4-20-21Basics in Local and Regional Public Finance in Multilevel Systems (in English)

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 9) Mon 10:00 - 14:00 WiWi2 F3290

Additional dates:
Wed 15.06.22 08:00 - 12:00 WiWi1 A1020
Wed 29.06.22 08:00 - 12:00 WiWi1 A1020
Chris Hendriks
Constance Motsitsi

Veranstaltungen nur für Wirtschaftswissenschaft Komplementärfach

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-6-06-01Industrial Economics

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu 12:00 - 14:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Prof. Dr. Michael Rochlitz
eGS-BWL-07Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Lecture (Teaching)
ECTS: 3

Anhand des Lebenszyklus eines Unternehmens werden die Grundsachverhalte der Betriebswirtschaftslehre im Gründungskontext erläutert. Von der Ideenfindung und Vorbereitung auf die Gründung des Unternehmens, über die Wahl der Rechtsform und des Standorts, wird u.a. die Frage beantwortet, wie ein Unternehmen wächst und sich auf dem Markt etablieren kann. Dabei werden verschiedene Schwerpunkte wie Marketing, Monitoring und Finanzierung beleuchtet und in das Konzept des Lebenszyklus eingeordnet. Es wird diskutiert, wie ein Unternehmen im Innen- und Außenverhältnis funktioniert und an welchem Punkt und in welcher Form der Lebenszyklus eines Unternehmens endet.

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.egs.uni-bremen.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Prof. Dr. Jörg-Rainer Freiling
Dr. Martin Holi
Dr. Christiane Bottke
Dr. Oliver Ahel
Dipl. Oec. Katharina Lingenau

Sonstige Lehrveranstaltungen

Course numberTitle of eventLecturer
Studienbegleitprogramm

Kurs (Teaching)

Additional dates:
Thu 21.10.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1100
Fri 29.10.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1070
Wed 10.11.21 10:00 - 15:00 WiWi1 A1070 / A1220
Thu 18.11.21 16:00 - 18:00 Die Veranstaltung findet virtuell statt
Tue 23.11.21 18:00 - 21:00 WiWi1 A1100
Fri 26.11.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1070
Mon 29.11.21 12:00 - 14:00
Thu 09.12.21 10:00 - 12:00 Zoom-Meeting
Thu 09.12.21 12:00 - 14:00 Zoom-Meeting
Wed 12.01.22 12:00 - 14:00 GW1-HS H0070
Wed 26.01.22 10:00 - 11:00 Infosession zum Career Camp 2022 (VAK-07-B37-4-67-01) Über Zoom: https://uni-bremen.zoom.us/j/8968806259 Meeting-ID: 8968806259 Teilnehmer-ID: 232580
Tue 26.04.22 14:00 - 16:00 WiWi1 A1070
Wed 27.04.22 14:30 - 16:30 ZOOM
Wed 04.05.22 - Thu 05.05.22 (Wed, Thu) 10:00 - 12:00 ZOOM

Einzeltermine:
Informationsveranstaltung Master BWL
26.04.2022 14:00 bis 16:00 WiWi A1070

Informationsveranstaltung Master Wirtschaftspsychologie (Zoom)
Mi 27.04.2022 ab 14:30
https://uni-bremen.zoom.us/j/95374467654?pwd=S0dQRG0xU2t5UkhZQXlUb2VkblRXUT09
Meeting-ID: 953 7446 7654
Kenncode: 657761

Informationsveranstaltung Master Management Information Systems (Wirtschaftsinformatik) (Zoom)
Mi 4.05.2022 10:00–12:00
https://uni-bremen.zoom.us/j/98594416866?pwd=ZE41eCtacWlyelVTM0VFckxkdmtvdz09
Meeting-ID: 985 9441 6866
Kenncode: 757636

Informationsveranstaltung Master BWL (Zoom)
Do 5.05.2022 10:00 – 12:00
https://uni-bremen.zoom.us/j/92238449611?pwd=UWdVQmQrZVRlQldwN2hDcGJBRG9XUT09
Meeting-ID: 922 3844 9611
Kenncode: 575640

Neben den hier aufgeführten Veranstaltungen des Studienbegleitprogramms wird es zahlreiche praxisrelevante Veranstaltungen und Events in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Praxisvertretern geben. Aktuelle Informationen hierzu finden Sie über unseren Instagram-Account: https://www.instagram.com/praxis_wiwi_unibremen/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Katy Roseland-Müller
Sandra Dinkeldein