Course Catalog

Study Program SoSe 2022

Wirtschaftswissenschaft, B.Sc.

Show courses: all | in english | for older adults | with sustainable development goals

Modulbereich IV: Studienschwerpunkt (Wahlpflicht 45 CP)

Innerhalb des Schwerpunktes können die Studierenden zwischen folgenden Tracks wählen:
• Bioökonomie / Bioeconomics
• Digitale Ökonomie / Digital Economics
Ausführliche Informationen sind in einem Flyer auf der Homepage des Fachbereichs veröffentlicht: https://www.uni-bremen.de/wiwi/studium/downloads/

Schwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik wählt der Studierende im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung. ‹‹ weniger

Modul 1 Menschliche Akteure und die evolvierende Ökonomie (12 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-BS35-4-17-02Menschliches Verhalten in Organisationen (in English)
Human Behavior in Organizations

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue. 07.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 09.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 14.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 16.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 21.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 23.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 28.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 30.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 05.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 07.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 12.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 14.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 19.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 21.07.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Prof. Dr. Christian Claus Cordes

Modul 3 Verhaltenswissenschaftliche Aspekte wirtschaftlichen Handelns und institutioneller Wandel (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-6-13-28Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie (in English)
A Naturalistic Approach to Economics

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Additional dates:
Tue. 19.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 21.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 26.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 28.04.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 03.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 05.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 10.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 12.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 17.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 19.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 24.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 26.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Tue. 31.05.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Thu. 02.06.22 12:00 - 14:00 WiWi1 A3290
Prof. Dr. Christian Claus Cordes

Modulbereich VII: General Studies (36 CP)

Wahlbereich General Studies (15 CP)

Interkulturelles Training (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
IO-2022-IKT-1Interkulturelles Training

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 29.04.22 14:00 - 20:00 GW1 A0010
Sat. 30.04.22 09:00 - 18:00 GW1 A0010

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
Im Interkulturellen Training lernen die Teilnehmenden Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden und Promovierende (national/international) der Universität Bremen.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Dieses geschieht in Absprache mit Ihrem Fachbereich. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.

Ulrike Schumann-Stöckert
IO-2022-IKT-2Interkulturelles Training-Basis/Intercultural Training - basis (engl.) (in English)
Intercultural Training - basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 13.05.22 14:00 - 20:00 SFG 0140
Sat. 14.05.22 09:00 - 18:00 SFG 0140

Intercultural competence is one of the most important key qualifications for moving confidently in international contexts.
In the Intercultural Training, participants learn methods, exercises and theories that facilitate intercultural communication and sensitize them to cultural conflict situations.
The seminar is open to all students and doctoral candidates (national/international) of the University of Bremen.
For submitting a reflection report in addition to attending the seminar, 3 ECTS can be awarded for General Studies. This is done in consultation with your department. Please note that we cannot award grades.

Nadine Binder