Skip to main content

Event

SCIENCE GOES PUBLIC! Buckelwale in der Antarktis: Was uns ihre Gesänge über die Veränderung von Ökosystemen sagen können

Organizer: Elena Schall | Alfred-Wegener-Institut
Location: Gastfeld | Gastefeldstraße 67, Bremen
Start Time: 14. October 2021, 20:30
End Time: 14. October 2021, 21:00

Buckelwale unternehmen alljährlich eine der längsten Wanderungen der Tierwelt, um aus tropischen Regionen, in denen sie überwintern, in die produktiven Gewässer der Polargebiete zu gelangen. Ihre Erforschung dort ist schwie - rig, aber durch akustische Aufnahmen und darauf basierende Muster können Forschende schließen, wie sich der Lebensraum und damit Ökosysteme verändern. Wie das geht, erklärt Elena Schall vom Alfred-Wegener-Institut.

Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen gibt es unter www.sciencegoespublic.de/science-goes.