Skip to main content

Event

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Organizer: Universität Bremen
Location: Online via Zoom
Start Time: 27. January 2021, 16:00
End Time: 27. January 2021, 18:00

Seit 1996 ist der 27. Januar der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch Soldaten der Roten Armee befreit.

Diesen Tag begeht die Universität Bremen mit Vorträgen von Gastredner*innen, zu denen die interessierte Öffentlichkeit ebenfalls eingeladen ist. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr erstmals als Online-Veranstaltung ausgerichtet.

Der Konrektor für Lehre und Studium Herr Prof. Dr. Thomas Hoffmeister und die Dekanin des Fachbereichs 9, Kulturwissenschaften, Frau Prof. Dr. Dorle Dracklé richten die Veranstaltung aus und laden alle Interessierten dazu ein den Gedenktag in diesem Rahmen gemeinsam zu begehen.

Ablauf der Veranstaltung:
Beginn ist am 27. Januar 2021 um 16:00 Uhr via Zoom.

Gastvortrag von Prof. Dr. Michael Butter, Universität Tübingen
Titel "Die Neue Querfront: Die 'Querdenker' und die Neue Rechte“

Studierendenbeitrag von Irina Drabkina-Sow
Titel „Doing memory - Erinnerungsarbeit im deutsch-israelischen Austausch“

Musikalische Beiträge von Killian Farrell, Chor- und Orchesterleiter der Universität Bremen
mit Musikstücken von Überlebenden der Konzentrationslager

 

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Zugangsdaten:

https://uni-bremen.zoom.us/j/91600133940?pwd=S3dsVGJDekhyM3BVK2NycUt5K09DZz09

Kenncode: 1111

 

 

 

January 27, has been Day of Remembrance for the Victims of National Socialism since 1996. Red Army soldiers liberated the Auschwitz concentration camp on January 27, 1945. The University of Bremen would like to commemorate this day with presentations by guest speakers, to which the general public is also invited. The event will take place online for the first time this year.

Vice President Academic Prof. Dr. Thomas Hoffmeister and Dean of Faculty 09: Cultural Sciences Prof. Dr. Dorle Dracklé are hosting the event and invite all those interested to come together for this day of remembrance.

 

Event schedule:
It will start at 4 p.m. on January 27, 2021, via Zoom.

 

Guest presentation by Prof. Dr. Michael Butter, University of Tübingen
Title: “Die Neue Querfront: Die 'Querdenker' und die Neue Rechte“

Student contribution from Irina Drabkina-Sow
Title: “Doing memory – Erinnerungsarbeit im deutsch-israelischen Austausch“

Musical accompaniment from Killian Farrell, head of the University of Bremen choir and orchestra, with music pieces by concentration camp survivors.

 

Prior registration is not required.

Access details:

https://uni-bremen.zoom.us/j/91600133940?pwd=S3dsVGJDekhyM3BVK2NycUt5K09DZz09

Password: 1111