Skip to main content

Event

Kick off-Veranstaltung für das Projekt SKILL

Location: GW2, B2880 bzw. online
Start Time: 30. September 2021, 09:00
End Time: 30. September 2021, 13:15

Die Erfahrungen der Corona-Semester zur gezielten Weiterentwicklung innovativer, digitaler Methoden und Werkzeuge in der Lehre nutzen – diesem Ziel hat sich das neue Projekt SKILL-UB verschrieben. Dazu soll die (medien-)didaktische Expertise und technische Servicestrukturen ausgebaut und Innovationsräume geschaffen werden, um Lehrende und Studierende bei der Entwicklung und beim Einsatz neuer Konzepte in der Lehre zu unterstützen.

Das Projekt ist am 01. August 2021 gestartet und nimmt zum Wintersemester an Fahrt auf. Pünktlich dazu sind alle Lehrenden und Studierenden eingeladen, sich am 30.09. im Rahmen eines Kick-offs über das neue Projekt zu informieren, den Projektverantwortlichen Feedback zu geben, welche Bedarfe vorrangig adressiert werden sollten, und gemeinsam zu reflektieren, wie die Erfahrungen der Corona-Semester für die Weiterentwicklung der Lehre in den Studiengängen genutzt werden können. Außerdem werden verschiedene Tools und Konzepte für die digitale Lehre vorgestellt.

Dabei sein werden Prof. Thomas Hoffmeister, Konrektor für Lehre und Studium, Prof. Karsten D. Wolf, Vorsitzender des ZMML-Vorstandes sowie die Mitglieder des Projektteams aus dem Referat Lehre und Studium und dem Zentrum für Multimedia in der Lehre.

Wir freuen uns, Sie wieder persönlich zu treffen, daher ist es nach vorheriger Anmeldung möglich, ab 9 Uhr im GW2 vor Ort dabei zu sein. Alternativ ist die Teilnahme über Zoom möglich. Programm und Anmeldung finden Sie auf der Projektwebseite.