Event

35. Bremer Universitäts-Gespräche - Zukunft der Energiewende

Organizer : Wolfgang-Ritter-Stiftung, Universität Bremen und die Unifreunde e.V.
Location : Kunsthalle Bremen, Am Wall 207, 28195 Bremen
Start Time : 09. November 2023, 18:30
End Time : 09. November 2023, 20:30

Eröffnungsabend der 35. Bremer Universitäts-Gespräche.

Thema: Zukunft der Energiewende

Donnerstag, 9. November 2023

Eröffnungsabend in der Kunsthalle Bremen, Am Wall 207, 28195 Bremen

18:30 Uhr      Einlass

19:00 Uhr     Moderation: Volker Angres

Begrüßung Alexander Witte

Vorstand der Wolfgang-Ritter-Stiftung

Grußwort    Senatorin Kathrin Moosdorf

Die Senatorin für Umwelt, Klima und Wissenschaft der Freien Hansestadt Bremen

Einführung Prof. Dr.-Ing. Johanna Myrzik

Universität Bremen

Vortrag     Eine intelligente Zukunft – mit dem The World Avatar

Prof. Dr. Markus Kraft

Direktor am Cambridge Centre for Advanced Research and Education in Singapore (CARES)

20:30 Uhr     Empfang der Sparkasse Bremen AG

 

Die Digitalisierung eröffnet neue Chancen für datenzentrierte Entscheidungsfindung und führt zu einer gesteigerten Effizienz in den Bereichen Wissenschaft, Technik und Gesellschaft. Die Auswirkungen der Digitalisierung auf Umwelt- und soziale Nachhaltigkeit bleiben jedoch problematisch. In seinem Vortrag zeigt Prof. Markus Kraft, dass die Wissensgraphentechnologie eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung dieser Herausforderung spielt. In seiner Präsentation stellt er The World Avatar vor – einen dynamischen Wissensgraphen (dKG), der entwickelt wurde, um eine umfassende digitale Replik der Welt als Ganzes zu erstellen. Kraft wird die Kernkonzepte und Prinzipien dieser Initiative erläutern und zeigen, wie sie eine nahtlose Integration verschiedener Datenformate und Software-Systeme ermöglichen kann, um datenzentrierte Entscheidungsfindung und Betrieb zu unterstützen. Anhand einer Vielzahl von Anwendungsbeispielen wird deutlich, wie The World Avatar darauf abzielen kann, die Effizienz zu steigern, Kosten zu senken, den Kohlenstoffausstoß zu reduzieren und die Widerstandsfähigkeit zu stärken, und letztendlich einen Weg aufzeigen, um die Herausforderungen der Energiewende in eine intelligente Zukunft zu meistern.

Wir bitten um Ihre Anmeldung an eventsprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de.

ACHTUNG: In diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit zur Online-Teilnahme an der Tagung der 35. Bremer Universitäts-Gespräche am Freitag, den 10. November 2023 von 9:00 bis 14:30 Uhr. Dafür bitten wir um Ihre Anmeldung an eventsprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de.

 

Weitere Infos unter www.uni-bremen.de/bug