Zum Inhalt springen

Prof. Dr. Simon Grabowsky

Universität Bremen

FB2: Biologie/Chemie; Institut für Anorganische Chemie und Kristallographie

Leobener Str., NW 2, A4036

Tel.: +49(0)421 218 63152

E-Mail: simon.grabowskyprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Wissenschaftlicher Werdegang

10/2015: Ernennung zum ,,Professor" durch die Universität Bremen nach §17 BremHG

seit 09/2014: Emmy-Noether-Nachwuchsgruppenleiter an der Universität Bremen

01/2014 bis 08/2014: Assistant Research Professor an der University of Western Australia

01/2011 bis 01/2014: Australian Postdoctoral Fellow an der University of Western Australia

10/2006 bis 12/2010: Promotion an der Freien Universität Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. P. Luger zum Thema: "New Methods in the Analysis of Electron Density and Electron Localizability - Applications to X-O-X Systems (X = C, Si)"

10/2001 bis 09/2006: Chemie-Diplomstudium an der Freien Universität Berlin