Zum Inhalt springen

D01 - Mechanisch-physikalische Analyse

D01 - Mechanische und physikalische Messmethoden zur Qualifizierung von Werkstoffzuständen

In D01 werden  strukturelle Vorgänge bei Urformung und Einfärbung anhand mechanischer Kennwertbestimmung im Nanoindenterversuch und im Druckversuch an Kugeln sowie anhand physikalischer Methoden mit mikromagnetischen und röntgenografischen (XRD)-Verfahren untersucht. Insbesondere wird zur Untersuchung der Druckbeanspruchung eine in-situ-XRD Messeinrichtung konzipiert und aufgebaut. Für die Erfassung von mikromagnetischen Kennwerten mit hoher Ortsauflösung im Hochdurchsatz wird ein Barkhausenrausch-Wirbelstrommikroskop eingesetzt.

Projektleitung


Prof.Dr.-Ing.habil.Brigitte Clausen
clausenprotect me ?!iwt-bremenprotect me ?!.de

Prof.Dr.-Ing.Hans-Werner Zoch
zochprotect me ?!iwt-bremenprotect me ?!.de

 

assoziierte Projektleitung


Dr.-Ing.Jérémy Epp
eppprotect me ?!iwt-bremenprotect me ?!.de

 

Projektbearbeitung


Ilya Bobrov
bobrovprotect me ?!iwt-bremenprotect me ?!.de

Heike Sonnenberg
sonnenbergprotect me ?!iwt-bremenprotect me ?!.de

Aktualisiert von: Claudia Sobich