Zum Inhalt springen

2018 Ringvorlesung des SFB

Lutz Mädler
Lutz Mädler bei der Eröffnung der Ringvorlesung mit dem ersten Vortrag

Interdisziplinäre Vorlesung des SFB

Immer dienstags von 16 - 18 Uhr konnten sich die Studierenden der Produktionstechnik, Informatik und Mathematik im Sommersemester 2018 über die Forschung des SFB "Farbige Zustände" und aktuelle Forschungsthemen informieren. Von einer Einführung in das Hochdurchsatzverfahren, über die Themen Mikromechanik, Laserschmelzen und Handhabung von Mikrobauteilen bis hin zu Ontologien und Suchalgorythmen - die Ringvorlesung nahm alle Interessierten mit durch die im SFB zusammenwirkenden Forschungsgebiete.

 

 

 

Austausch für die Graduierten

Nicht nur das Wissen der unterschiedlichen Fachgebiete wurde hier transportiert, sondern, wer alle Vorlesungen hörte, bekam einen nachhaltigen Eindruck davon, wie moderne, interdisziplinäre Forschung möglich ist und wie die Schnittstellen neue Forschungsfelder erschließen. Auch die Graduierten des SFB nutzten die Ringvorlesung, um sich interdisziplinär weiterzubilden. Die Ringvorlesung war eine gute Ergänzung zu den regelmäßigen Graduiertentreffen, so die einhellige Meinung. Für die Studierenden endete die Veranstaltung nach 13 Vorlesungen mit einer Klausur, für die Graduierten mit einem intensiveren Austausch zwischen den Fachdisziplinen.



Aktualisiert von: Claudia Sobich