Zum Inhalt springen

Aktuelles

Shohag Hussain im Profil

Wenn Shohag Hussain zur Tat schreitet, dürfen Schutzbrille und Kittel nicht fehlen. Im Teilprojekt S01 wird es nämlich oft heiß: Bei 250 Grad Celsius zerschmelzt der Wissenschaftler Makroproben. Das gibt beeindruckende Bilder, die im neuen Video der Reihe "Im Profil" zu sehen sind.

Shohag Hussain ist im SFB im Teilprojekt S01 tätig. Zwei Gründe haben Shohag dazu bewegt, zum SFB zu kommen. Zum einen hat ihn eine Phobie davon abgehalten, einen alternativen Karriereweg einzuschlagen. Zum anderen wollte er nach Abschluss seines Masters sein Wissen im Bereich der Materialwissenschaften vertiefen. Der Forscher schätzt bei seiner Arbeit insbesondere die Kooperationsmöglichkeiten mit Wissenschaftlern aus diversen Fachbereichen und die Kollegialität im SFB. Im Video spricht er über seine bisher gemachten Erfahrungen und nimmt uns mit in sein Labor und Büro.

Hier geht es zum Film

Shohag Hussain
Aktualisiert von: Claudia Sobich