Zum Hauptinhalt springen

Schulkooperationen & Lehrerfortbildungen

Das Lehrgebiet DaZ/DaF versteht sich als Brücke zwischen Schule und universitärer Forschung und führt unterschiedliche Forschungs- und Förderprojekte gemeinsam mit Bildungsinstitutionen (Grundschulen, Oberschulen, Gymnasien und Oberstufenzentren) des Landes Bremens durch. Auch Fortbildungen für Lehrkräfte werden in regelmäßigen Abständen angeboten.


Schulkooperationen

Gymnasiale Oberstufe des Schulzentrums in Walle (SZ Walle)

Seit 2013 jährliche Durchführung einer an den Deutschunterricht angebundenen Sprachförderung im zweiten Halbjahr der Einführungsphase (E-Phase)

Gymnasium Horn

Seit 2015 Entwicklung und Durchführung von fachübergreifenden Sprachfördermaßnahmen in der Sekundarstufe I und II
Informationen dazu auf den Seiten des Gymnasiums Horn

Neue Oberschule Gröpelingen

Seit Mai 2015 Austausch zwischen Lehrenden und Studierenden im Rahmen eines Mehrsprachigkeitsprojekts

Oberschule am Waller Ring

Kooperationsprojekt im Schuljahr 2014/2015

Grundschule Andernacher Straße

Seit Dezember 2015 Entwicklung und Durchführung von fachadaptiven Sprachfördermaßnahmen im Mathematik- und im Sachunterricht für die Jahrgangsstufen 1 und 2

Spezifische Anfragen bzgl. Kooperationen können direkt an die fachlich Verantwortlichen gestellt werden:

Grundschule, Sprachförderung im Fachunterricht

Prof. Dr. Andrea Daase

GW 2, B 3681  0421 218-68210  adaaseprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Sprechzeiten: Mittwochs, 15:00 – 16:00 Uhr

Deutsch für Neuzuwanderer („Seiteneinsteiger“)

Prof. Dr. Andrea Daase

GW 2, B 3681  0421 218-68210  adaaseprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Sprechzeiten: Mittwochs, 15:00 – 16:00 Uhr

Herkunftssprachenunterricht Türkisch

Dr. phil. Mehmet Latif Durlanik

GW 2, B 3711  0421 218-68280  durlanikprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Sprechzeiten: Dienstags, 13:30 – 14:30 Uhr

Sprachförderung Sek. I und gymnasiale Oberstufe

Prof. Dr. Andrea Daase

GW 2, B 3681  0421 218-68210  adaaseprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Sprechzeiten: Mittwochs, 15:00 – 16:00 Uhr