Zum Hauptinhalt springen

Event

Online-Vortrag im Rahmen der YUFE-Vortragsreihe „Entrepreneurial Talk Shows“

Veranstalter: YUFE
Ort: Online
Beginn: 28. Oktober 2021, 13:00 Uhr
Ende: 28. Oktober 2021, 15:00 Uhr

Der Umgang mit Ungewissheit, Mehrdeutigkeit und Risiko

Um unternehmerisches Denken dreht sich alles in der Online-Vortragsreihe „Entrepreneurial Talk Shows“ der YUFE-Allianz (Young Universities for the Future of Europe). Im Gespräch mit Expert:innen werden die unternehmerischen Kompetenzen gemäß dem Europäischer Referenzrahmen (EntreComp) beleuchtet und Anwendungsmöglichkeiten diskutiert. Die Veranstaltungsreihe findet bis Mai 2022 monatlich auf Englisch statt und wird jeweils von einer YUFE Partneruniversität ausgerichtet.

Die Veranstaltung am 28. Oktober 2021, 13 bis 15 Uhr, organisiert die YUFE-Partneruniversität University of Antwerp. Sie trägt den Titel „Der Umgang mit Ungewissheit, Mehrdeutigkeit und Risiko“.

Dieser Entrepreneurial Talk widmet sich ganz dem Thema : "Wie geht man mit Ungewissheit, Mehrdeutigkeit und Risiko um?". Der Entrepreneurial Talk beginnt mit einer Keynote von Prof. Robin De Cock von der Antwerp Management School, der über das Thema "Der Entrepreneur als Risk Taker? Evaluierung unternehmerischer Methoden für den Umgang mit Risiko, Mehrdeutigkeit und Unsicherheit" sprechen wird. Anschließend wird das Thema im Rahmen einer Podiumsdiskussion vertiefen. Es werden sowohl die akademische Welt als auch die Geschäftswelt zu Wort kommen, sowie ein "Unternehmer-Student" und ein "Unternehmer-Professor".

Begrüßung und Einführung: Prof. Dr. Herman Van Goethem, Rektor der Universität Antwerpen
Moderatorin der Podiumsdiskussion: Barbara Tan, Beraterin für Wissenstransfer, Valorisierungsbüro der Universität Antwerpen
Support: Mathias Mallentjer, Takeoff Antwerpen

Die Referenten sind:

  • Prof. Dr. Robin De Cock, Antwerp Management School
  • Prof. Dr. Maarten Weyn, University of Antwerp, Department of Applied Sciences
  • Sven De Vocht, Voka Chambers of Commerce Antwerpen-Waasland
  • Luka Šeparović, Co-founder Velusta

Anmeldeschluss ist der 27. Oktober. Link zur Anmeldung: https://aplicaciones.uc3m.es/formulario/YUFE%20Talk%20Show_D_21238_514_D_21239_659?test=S  

 

Die „Entrepreneurial Talk Shows“ sind in zwei Teile gegliedert: Die erste Hälfte des Vortrags steht allen Interessierten offen. Die zweite Hälfte ist als Workshop für Studierende der YUFE Universitäten angelegt, in dem sie die Möglichkeit haben, mit den Redner:innen zu diskutieren.

 

Über YUFE:
Mit YUFE gestalten zehn junge, forschungsstarke Universitäten und vier außeruniversitäre Partner:innen eine der ersten Europäischen Universitäten. YUFE wird von der EU, dem DAAD und dem Land Bremen gefördert. www.uni-bremen.de/yufe
www.yufe.eu

 

Coping with Uncertainty, ambiguity and risk

Entrepreneurial thinking is the focus of the YUFE Alliance’s (Young Universities for the Future of Europe) online lecture series “Entrepreneurial Talk Shows”. In conversations with experts, entrepreneurial competences as determined by the European Entrepreneurship Competence Framework (EntreComp) will be highlighted and possible applications discussed. The series will be held in English on a monthly basis until May 2022 and will be hosted by YUFE partner universities.

The event taking place on the 28th October 2021 from 13:00 to 15:00 CET is organised by the YUFE partner University of Antwerp. It is titled “Coping with Uncertainty, ambiguity and risk".

This Entrepreneurial Talk will be entirely dedicated to the topic: “How to deal with uncertainty, ambiguity and risk?”. The Entrepreneurial Talk starts with a Keynote by Prof. Robin De Cock from the Antwerp Management School who will talk about “The entrepreneur as the big risk taker? Evaluating entrepreneurial methods for dealing with risk, ambiguity and uncertainty”. Then we will go deeper into the topic via a panel discussion with insights both from the academic and business world on the one hand, and also by a “student-entrepreneur” and a “professor- entrepreneur”.

Welcome and introduction: Prof. Dr. Herman Van Goethem, Rector University of Antwerp
Moderator panel discussion: Barbara Tan, Policy Advisor Knowledge Transfer, Valorisation Office University of Antwerp
Support:  Mathias Mallentjer, Takeoff Antwerp

The speaker are:

  • Prof. Dr. Robin De Cock, Antwerp Management School
  • Prof. Dr. Maarten Weyn, University of Antwerp, Department of Applied Sciences
  • Sven De Vocht, Voka Chambers of Commerce Antwerpen-Waasland
  • Luka Šeparović, Co-founder Velusta

The deadline for registration is 27th October. Please register here: https://aplicaciones.uc3m.es/formulario/YUFE%20Talk%20Show_D_21238_514_D_21239_659?test=S  

 

The “Entrepreneurial Talk Shows” are divided into two parts: the first half of the lecture is open to all interested parties. The second half is designed as a workshop for students of YUFE universities, where they have the opportunity to discuss ideas with the speakers.


About YUFE:
YUFE is made up of ten young, research-intensive universities and four non-academic partners who are creating one of the first European Universities. YUFE is funded by the EU, the DAAD (German Academic Exchange Service) and the State of Bremen.  
www.uni-bremen.de/en/yufe
www.yufe.eu