Zum Inhalt springen

Space Sciences and Technologies (Space-ST), M.Sc.

  • Space ST

    Raumfahrttechnologien in Bremen

    Studieren in der Weltraumcity, wo Luft- und Raumfahrt einen ausgewiesenen Schwerpunkt bilden.

Raumfahrttechnologien und Raumfahrtanwendungen bilden in der Bremischen Technologie-, Forschungs- und Entwicklungslandschaft einen Schwerpunkt. Industrie und Forschungsinstitute ergeben ein Raumfahrtcluster von weltweiter Bedeutung. Dies schafft hervorragende Arbeitsperspektiven für Naturwissenschaftler*innen und Ingenieur*innen. Das anwendungsorientierte Masterprogramm Space Sciences and Technologies umfasst die drei Grundtechnologien:

•   Fernerkundung
•   Datenverarbeitung, -analyse und -übertragung
•   Kommunikationstechnik

Vorlesungen, Übungen sowie das fachübergreifende gemeinsame Laborpraktikum mit 8 Versuchen aus den drei Themenfeldern bieten die Möglichkeit, die erlernten Theorien und Methoden an praktischen Beispielen zu vertiefen. Mit dem Masterstudiengangn Space-ST erwerben Studierende exzellente Berufsaussichten in Raumfahrtagenturen, in der Raumfahrtindustrie und in Forschungseinrichtungen.
Dieser Studiengang findet an der Universität Bremen komplett in englischer Sprache statt.

Studieninhalte

Das Masterprogramm umfasst die drei Grundtechnologien und beinhaltet die zwei alternativ zu wählenden Schwerpunkte:

  • Physics for Space Observation

  • Information Technologies for Space

Neben theoretischen Kenntnissen in den Bereichen der Fernerkundung, Erdbeobachtung, Retrieval Theory, Elektronik und Kommunikation vermittelt das Studium praktische Erfahrungen im Rahmen von Laborpraktika. Veranstaltungen zur digitalen Bildverarbeitung sowie Architektur und Entwurf digitaler Systeme vermitteln fortgeschrittene Kenntnisse und Methoden im Themenfeld Processing. Zusätzlich bearbeiten die Studenten ein Forschungsprojekt mit abschließender Masterarbeit und Abschlusskolloquium im 4. Semester.

Eckdaten

  • Zulassungsvoraussetzungen:

    • Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (min. 180 CP)

    • Nachweis von 90 CP in Physik oder 65 CP in Elektrotechnik und 16 CP in Mathematik

    • Englischkenntnisse auf dem Niveau C1 (CEFR)

    • Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2 (CEFR)

    • Motivationsschreiben  

  • Bewerbungsfrist: 30. April

  • Studienbeginn: Jährlich zum Wintersemester

  • Bewerbungsfrist 2. Fachsemester (nur für Fortgeschrittene): 15. Januar

  • Unterrichtssprache: Englisch

  • ECTS-Punkte: 120 Credit Points

  • Semesterbeitrag inkl. Semesterticket

  • Regelstudiendauer: 4 Semester

  • Studienabschluss: Master of Science

 

Info und Bewerbung

Beratung

Studienzentrum

Fragen zu:

  • Studienverlauf

  • Bewerbung

  • Einstieg ins Studium

  • und immer, wenn "der Schuh drückt"

Kontakt: E-Mail

Stefanie Klebe

NW1 Raum S2380
Tel.: +49 421-218-62792

Studienfachberatung

Fragen zu:

  • Inhalten der Studiengänge

  • Anerkennung und Anrechnung von Leistungen

PD Dr. rer. nat. Annette Ladstätter-Weißenmayer

NW1 Raum S2240
Tel.: +49 421-218-62105

E-Mail

Prof. Dr. Steffen Paul

NW1 Raum W2140
Tel.: +49 421-218-62525 (Sekretariat)

E-Mail

Aktualisiert von: Redaktion FB1