Zum Hauptinhalt springen

Corona Update FB11

Die Ausbreitung der Infektionen mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 und die Zunahme der Anzahl der an COVID-19 erkrankten Menschen stellen die Gesellschaft, das Gesundheitssystem, die Politik und die Wissenschaft vor enorme Herausforderungen. Um die Verbreitung von SARS-CoV-2 zu verlangsamen haben Bundes- und Landesregierungen umfassende Regelungen getroffen. Dazu gehören auch Beschränkungen wie die Schließungen von Bildungseinrichtungen. Auch die Universität Bremen und damit der Fachbereich 11 befinden sich seit dem 24.03.2020 im Notbetrieb.

Als Forschende und Lehrende des Fachbereiches 11 Human- und Gesundheitswissenschaften sowie des Wissenschaftsschwerpunktes Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen möchten wir mit dieser Homepage Informationen und weiterführende Links zur Corona-Pandemie und zu den Anstrengungen, die Verbreitung einzudämmen und deren negativen Folgen zu verringern, zur Verfügung stellen. Die Homepage richtet sich an Mitarbeitende und Studierende des FB 11 und der Universität, und auch an diejenigen, die in Praxis, Politik, Verwaltung, Wissenschaft und in ihrem Lebensumfeld mit den Folgen der Corona-Pandemie befasst sind.

Wir pflegen und aktualisieren diese Homepage regelmäßig. Dennoch ist es nicht möglich, dass alle tagesaktuellen Informationen und neue Entwicklungen zeitnah aufgenommen werden können. Bitte nutzen Sie immer auch die Informationen entsprechender Behörden des Bundes und der Länder, des Robert Koch-Instituts und Ihrer regionalen Gesundheitsämter.

Kontakt:  Coronasupport-FB11

Zwei Personen im Gespräch an einem Tisch.
Bücher liegen im Regal.

Politikberatung, Forschung & Aktivitäten

Aktivitäten des BIPS

Aktivitäten des IPP

Logo der Universität Bremen in rot und grau.
Ein Lehrender spricht vor Zuhörern im vollen Hörsaal.
Eine Person arbeitet an einem Computer.