Zum Hauptinhalt springen

Dissertationsprojekte des Arbeitsbereichs Interkulturelle Bildung

Aktuelle Dissertationsprojekte

Münevver Azizoğlu-Bazan

Analysen zum Beitrag der kurdischen Frauenbewegung für das Empowerment von (kurdischen) Frauen – untersucht am Beispiel der Entwicklung der kurdischen Frauenbewegung in der deutschen Diaspora und ihrer Auseinandersetzung mit dem ‚westlichen Feminismus‘

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Katja Baginski

Innovative Strategien zur schulischen Integration zugewanderter Jugendlicher mit Fluchterfahrungen ohne Kenntnis der Bildungssprache Deutsch – Erfahrungen und Perspektiven von Lehrenden und Lernenden eines Modellprojekts der Lehramtsausbildung an der Universität Bremen

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Dennis Barasi

Das Verhandeln von Migration in der universitären Lehramtsausbildung in der Migrationsgesellschaft

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachter: Prof. Dr. Karim Fereidooni


Aysun Doğmuş

Professionalisierung in Migrationsverhältnissen

Eine rassismuskritische Perspektive auf das Referendariat angehender Lehrer*innen

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Viola B. Georgi


Barbara J. Funck

Zugang zum allgemeinbildenden Schulsystem im Kontext von Migration

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Lydia Heidrich

Die organisationale Verhandlung von Migration - Eine ethnographische Studie zu ordnungsbildenden Praktiken in der Schule im Kontext von (Flucht-)Migration

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Marie Hoppe

Subjektwerden in der Schule: Geschlecht und natio-ethno-kulturelle Zugehörigkeiten im türkischen Schulsystem.

Dissertationsprojekt

Erstgutachter: Prof. Dr. Paul Mecheril

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Filiz Keküllüoğlu

Wege zur Hochschule: Transnationale Bildungsbiographien zwischen Deutschland und der Türkei.

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Viola B. Georgi

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Henning Koch

Recht exklusiv! - Zu ungleichheitsrelevanten Dynamiken im Aushandlungsprozess von juristischen Fachkulturen

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachterin: Dr. Margrit E. Kaufmann


Franziska Matthes

Erfahrungen neu zugewanderter Jugendlicher mit und in Schule: Eine Fallstudie zu Rekontextualisierungsprozessen im schulischen Übergangsformat „Willkommensklasse“.

Dissertationsprojekt

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachterin: Pro. Dr. Karin Gottschall

Abgeschlossene Dissertationen

Dr. phil. Donja Amirpur

Zur Interdependenz von strukturellen Rahmenbedingungen und der Wahrnehmung von Behinderung im Kontext migrationsbedingter Heterogenität«. Eine intersektionale Analyse an der Schnittstelle von Migration und Behinderung. Bielefeld: transcript. 2016

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Andrea Platte (TH Köln)


Dr. phil. Ahmad Baban

Sozialpädagogische Familienhilfe für Familien aus islamischen Kulturkreisen. Oldenburg: BIS-Verlag. 2011

Erstgutachter: Prof. Dr. Rudi Leiprecht (Universität Oldenburg)

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Dr. phil. Sonja Bandorski

Integration in unsichere Verhältnisse? Berufliche Integration im Einwanderungsland Deutschland. Münster: LIT Verlag. 2013

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu Zweitgutachter: Prof. Dr. Michael Geßler (Universität Bremen)


Dr. phil. Christina von Behr

Alles andere als kinderleicht - systematische Untersuchung der Ausstiegsoption im Liberalismus am Beispiel von Kinder und Jugendlichen. Bremen. 2012

Erstgutachterin: Prof. Dr. Dagmar Borchers (Universität Bremen) Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Bettina Bello

Diversitätsbezogene Einstellungen von Lehramtsstudierenden mit und ohne Migrationsgeschichte 

Dissertationsprojekt

Erstgutachter: Prof. Dr. Dominik Leiss

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Dr. phil. Charlotte Binder

Der Internationale Frauentag nach der Dekonstruktion von Geschlecht. Eine empirisch-qualitative Vergleichsstudie zu Bündnispolitiken im Rahmen des 8. März in Berlin und in Istanbul. Dissertationsschrift. Bremen. 2017

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachterin: Dr. Margit Kaufmann (Universität Bremen)


Dr. phil. Kamran Bisarani

Sozialpädagogische Familienhilfe für Familien aus islamischen Kulturkreisen: Erfahrungen und Sichtweisen von Fachkräften. Oldenburg: BIS Verlag. 2011

Erstgutachter: Prof. Dr. Rudi Leiprecht (Universität Oldenburg)

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu 


Dr. phil. Janne Braband

Die Sprache soll den Kindern als Anker dienen. Subjektive Theorien von Eltern und Kitafachkräften über mehrsprachiges Aufwachsen. 2018

Erstgutachterin: Prof. Dr. Drorit Lengy (Universität Hamburg)

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Drittgutachterin: Prof.  Dr. Sara Fürstenau (Universität Hamburg)


Dr. phil. Marius Harring

Die Interdependenz des Sozialen, kulturellen und ökonomischen Kapitals im Kontext heterogener Freizeitwelten Jugendlicher. Wiesbaden: VS Verlag. 2011

Erstgutachterin: Prof. Dr. Christian Palentin (Universität Bremen)

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Dr. phil. Constance Lee Gunderson

Human Trafficking: The Traffickung of Women in Northern Germany for the Purpose of Sexual Exploitation. Systemic Overview of Community Based Responses and Challanges. Münster: LIT Verlag. 2012

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Judith Jorda (Wellesley Colleg, Wellesley USA)


Dr. phil. Lena Schütt

Second Language Support Programs in Bremen and Alberta Under Review: How a Critical International Comparison Can Benefit Education for a Multilingual und Spracherwerbforschung. Trier: WVT. 2015

Erstgutachterin: Prof. Dr. Sabine Doff (Universität Bremen)

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Dr. phil. Oliver Trisch

Der Anti-Bias-Ansatz: Beiträge zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung der Praxis. Stuttgart: ibidem Verlag. 2013

Erstgutachterin: Prof. Dr. Rudi Leiprecht (Universität Oldenburg)

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu


Dr. phil. Martine Wiltzius

Diversity Management an Grundschulen? Möglichkeiten und Grenzen einer Unternehmensstrategie im schulischen Umfeld. Ein modellhafter Vergleich zwischen Bremen und Luxemburg. Münster u.a.: Waxmann. 2011

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Helmut Willems (Université du Luxembourg)


Dr. phil. Anna Aleksandra Wojciechowicz

Erkämpfte Hochschulzugänge in der Migrationsgesellschaft. Rassismuskritische Perspektiven auf Biografien von Lehramts- und Jurastudentinnen. Wiesbaden: Springer VS. 2018

Erstgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

Zweitgutachter: Prof. Dr. Paul Mecheril (Universität Oldenburg)


Dr. phil. Keyghobad Yazdani

Integration durch Integrationskurse? Eine Verlaufsstudie bei iranischen Migrantinnen und Migranten. Bremen. 2014

Erstgutachter: Prof. Dr. Paul Walter (Universität Bremen)

Zweitgutachterin: Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu

News

Corona und Bildungs(un)gerechtigkeit:

Yasemin Karakaşoğlu unterschreibt als eine der Erstunterzeichner*innen den Offenen Brief des Deutschen Schulportals an die KMK. In diesem Brief fordern 42 Bildungsexpert*innen, Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Verhältnissen bei der Schuleröffnung vorrangig zu berücksichtigen.

Im Rahmen der Dokumentation "Herausforderungen und Chancen von Zuwanderung an Bremer Schulen" veröffentlichten Dita Vogel und Marguerite Lukes (Deutschlernen auf dem Weg zum Abitur) sowie Katja Baginski ("Deutsch und Fachunterricht von Anfang an") zwei Publikationen. Die Dokumentation wurde von der GEW Bremen herausgegeben und ist hier erhältlich.

Linnemann, Matthias (2020): Fachkompetenzen und Unterrichtssprache parallel entwickeln. Impulse aus Schweden für den Umgang mit neuzugewanderten Schüler*innen.TraMiS-Arbeitspapier 6. Bremen: Universität Bremen. Fachbereich 12. Arbeitsbereich Interkulturelle Bildung.

Yasemin Karakaşoğlu und Paul Mecheril mit ihrer Stellungnahme "Sars-CoV-2 und die (un)gleiche Vulnerabilität von Menschen" in ihrer Funktion als Vorsitzende des Rates für Migration.

Die Sprechstunden der Mitglieder des Arbeitsbereichs Interkulturelle Bildung finden aufgrund des Coronavirus bis auf Weiteres nicht an der Universität statt, bitte senden Sie Ihre Anfragen per Mail an die entsprechenden Mitarbeiter*innen.