Zum Hauptinhalt springen

Schultheorie und empirische Schulforschung

Schultheorie und empirische Schulforschung

Der Arbeitsbereich Schultheorie und empirische Schulforschung ist Teil der Abteilung 'Schulpädagogik und Didaktik' im Fachbereich 12. Weitergehende Informationen über uns und unsere Aktivitäten in Forschung und Lehre finden Sie unter den Rubriken dieser Website.


Our working group is part of the faculty of educational sciences. We define school as a social system as our major research subject. In research as in university teaching alike, we seek to shed light on the interrelations between school and other societal systems on the one hand and the inner processes taking place in school environment on the other hand. For further information, please see the sections to your right.


Liebe Studierende,

Der Arbeitsbereich „Schultheorie und empirische Schulforschung“ verantwortet u.a. das erziehungswissenschaftliche Einführungsmodul EWL GO 1 (Pädagogische Professionalität entwickeln) sowie das erziehungswissenschaftliche Orientierungspraktikum Gymnasium / Oberstufe, EWL GO 1 P.  

Zur Unterstützung der Lehre in diesen Modulen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (idealerweise zum 1. Juni) eine studentische Hilfskraft (ca. 10 Stunden monatlich).

Ihre Mitarbeit besteht aus (eigene Schwerpunkte sind möglich):

  • Organisation von Veranstaltungen bei Stud.IP
  • Unterstützung der Lehrenden
  • Pflege der Homepage
  • Erstellen von Listen, Aktualisierung von Dokumenten oder Präsentationen 
  • Kommunikation mit Begleitdozierenden des Praktikums

Das bringen Sie idealerweise mit:

  • Sicherheit im Umgang mit MS Office
  • Zuverlässigkeit, kommunikative Kompetenz sowie selbstständiges Arbeiten

Das bieten wir:

  • Vergütung nach dem Vergütungssatz für studentische Hilfskräfte (ca. 12 Euro)
  • Flexible Arbeitszeiten, hoher Anteil von Homeoffice möglich
  • Kooperation mit anderen Institutionen wie dem Landesinstitut für Schule und Schulen in Bremen
  • Längerfristige Beschäftigung ist angedacht

Bei Interesse melden Sie sich bitte möglichst umgehend mit einer kurzen Interessenbekundung (einschließlich Studiengang, -semester) per Email bei Theresa Heyn (heynprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de) oder Aysun Doğmuş (adogmusprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de).

Mit freundlichen Grüßen

Aysun Doğmuş