Zum Hauptinhalt springen

Newsarchiv

Themenstrang "Bildung und Förderung von Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen"

Im nächsten Jahr befasst sich ein Themenstrang der Fachzeitschrift "Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete" mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Trends rund um Sprachentwicklungsstörungen.

Gemeinsam mit Carina Lüke von der Universität Würzburg gibt Anja Starke im nächsten Jahr den Themenstrang "Bildung und Förderung von Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen" in der Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete heraus. 

Innerhalb des Themenstranges sollen neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Bildung und Förderung von Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen in vorschulischen und schulischen Kontexten versammelt werden. Es können sowohl empirische als auch theoretische Beiträge eingereicht werden. Wir freuen uns noch über zahlreiche Einreichungen für die insgesamt vier geplanten Hefte in 2022. Weitere Informationen können Sie dem angehängten Dokument entnehmen.

Logo der Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete
Aktualisiert von: Anja Starke