Zum Inhalt springen

Promotion

Neu für alle Annahmen ab 1.10.2018

Bitte füllen Sie den Erhebungsbogen zur Promovierendenerfassung aus. Sie erhalten automatisch per Mail eine Kopie Ihrer Angaben. Diese Kopie reichen Sie bitte zusammen mit Ihrem Antrag auf Annahme als Doktorand*in bei der Geschäftsstelle des Promotionsausschusses ein.

Zur vertraulichen Beratung von Doktoranden bei Problemen nicht-wissenschaftlicher Art können
Dr. Andrea Krause oder Prof. Dr. Ralf Dringen kontaktiert werden können.

Für alle Kandidaten/Kandidatinnen gilt die Promotionsordnung vom 8.7.2015.

Für Kandidatinnen/Kandidaten, die bereits vor dem Inkrafttreten der Ordnung vom 8.7.2015 als Doktorandinnen/Doktoranden angenommen (§ 4) wurden und bis Juli 2016 einen entsprechenden Antrag gestellt hatten, gilt die Promotionsordnung vom 14.03.2007.