Zum Inhalt springen

Mitarbeitermobilität

Mitarbeitermobilität

Das Internationale Büro berät alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs 08 bezüglich der Möglichkeiten von geförderten Aufenthalten im Ausland. Möglich sind individuell geplante Aufenthalte oder die Teilnahme an den sogenannten "Staff Training Weeks". Im Rahmen des Erasmusprogramms können mehrtägige bis mehrwöchige Reisen an unsere Partnerhochschulen gefördert werden. Die Ausschreibung durch das International Office erfolgt in der Regel zu Beginn eines jeden akademischen Jahrs. Bitte erkundigen Sie sich auch kurzfristig nach verfügbaren Restmitteln, wenn Sie die Möglichkeit einer geförderten Mobilitätsmaßnahme für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen möchten.

Aktualisiert von: Yannik Meier