Zum Inhalt springen

Steckbrief Universität Caen

Die Anfänge der Universität gehen auf den Beginn des 16. Jahrhunderts zurück. Im 17. Jahrhundert war die Universität ein wichtiges intellektuelles Zentrum in Europa. Hin- und hergerissen zwischen Frankreich und Deutschland, erlebte sie dann eine Jahrhunderte anhaltende bikulturelle Entwicklung. Die ca. 41.000 Studierenden haben die Möglichkeit  den folgenden fünf Fachrichtungen zu studieren: Künste, Literatur- und Sprachwissenschaften; Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sowie Politik-und Sozialwissenschaften; Geistes- und Sozialwissenschaften; Naturwissenschaften und Technik; und Gesundheit. Neben französischen Kursen gibt es eine ordentliche Auswahl an englischsprachigen Kursen.

Anzahl Austauschplätze

  • IES: 2 (jeweils für 1 Semester), Bachelor und Master

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Hochschulinstitut für Europäische Studien:
    - politische, institutionelle, ökonomische und historische Aspekte europäischer Themen
 

Semesterzeiten und ERASMUS-Einschreibefristen

Semesterzeiten:

  • Wintersemester:  01. September bis 10. Januar
  • Sommersemester:  11. Januar bis 08. Mai
     

ERASMUS-Einschreibefristen: 

  • Wintersemester:  31. Mai
  • Sommersemester:  31. Oktober
 

Sprachniveau und Englischsprachiges Kursangebot

Sprachniveau:

  • Englisch B2, Französisch B1

Englischsprachiges Kursangebot:

 

Weitere Informationen