Zum Hauptinhalt springen

Universidad de Sevilla

Die Universidad de Sevilla in Andalusien hat 73.350 Student_innen und ist eine der größten staatlichen Universitäten in Spanien. Sie wurde 1502 als Klosterschule gegründet und gliedert sich heute in 5 Institute mit 122 Einrichtungen.

Anzahl Austauschplätze

  • Geographie:
    2 (für jeweils 10 Monate), Bachelor
 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Politikwissenschaft:
    - International Relations
    - Political Ideologies and Identities
 

Semesterzeiten und ERASMUS-Einschreibefristen

Semesterzeiten:

  • Wintersemester:
  • Sommersemester: 

ERASMUS-Einschreibefristen: 

  • Wintersemester: 30. Juni
  • Sommersemester: 30. November
 

Sprachniveau und Englischsprachiges Kursangebot

Sprachniveau:

  • Spanisch B1 / Englisch

Englischsprachiges Kursangebot: 

 

Weitere Informationen