Zum Hauptinhalt springen

Univezita Pardubice

Die Univezita Pardubice in Tschechien wurde 1994 gegründet und ist aus der älteren chemoischen Hochschule hervorgegangen. Die Universität ist eng mit der chemischen Industrie verbunden, die bis heute das Stadtbild prägt. Die Universität besteht aus 5 Fakultäten mit 11.000 immatrikulierten Studierenden. Die Fakultät für Verkehrswissenschaften wurde 1993 gegründet und ist nach dem Eisenbahnbauingenieur Jan Perner benannt.

Anzahl Austauschplätze

  • Geographie:
    1 (für 10 Monate), Bachelor und Master
 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Geographie:
     - Transport- und Verkehrswesen
 

Semesterzeiten und ERASMUS-Einschreibefristen

Semesterzeiten:

  • Wintersemester: 21. September bis 21. Februar
  • Sommersemester: 22. Februar bis 04. September

ERASMUS-Einschreibefristen: 

  • Wintersemester: 30. Juni
  • Sommersemester: 30. November
 

Sprachniveau und Englischsprachiges Kursangebot

Sprachniveau:

  • Englisch B1, Tschechisch

Englischsprachiges Kursangebot: 

 

Weitere Informationen