Zum Inhalt springen

Für Migrantinnen und Migranten

Einstieg in den hiesigen Arbeitsmarkt

  • Sie sind noch nicht lange in Deutschland?
  • Sie haben einen Hochschulabschluss, der in Deutschland nicht anerkannt ist?
  • Sie möchten Ihr Deutsch verbessern?
  • Sie möchten einen anspruchsvollen Job in Ihrem Beruf finden?

Vielen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer geht es wie Ihnen. Daher ist es uns besonders wichtig, Sie auf Ihrem Weg in den hiesigen Arbeitsmarkt zu unterstützen.

Fachliche Qualifizierung

Aufbauend auf Ihre Berufsausbildung bzw. Ihr Studium können Sie mit unseren Angeboten Ihr fachliches Wissen vertiefen und erneuern. 

Erwerb eines (Kurs-)Zertifikats der Universität Bremen

Mit einem Zertifikat der Universität Bremen können Sie Ihre Fähigkeiten nachweisen. Dabei hilft Ihnen, dass die Universität Bremen in der Region Bremen und weit darüber hinaus als hervorragende Universität anerkannt ist.

Erweiterung der sprachlichen Kompetenzen 

Im Berufsalltag sind nicht nur die fachlichen Kompetenzen wichtig. Nach Möglichkeit unterstützen wir Sie bei der Erweiterung ihrer Sprachkenntnisse – zum Beispiel, wenn Sie Ihr (Fach-)Deutsch verbessern möchten.

Vorbereitung zur Integration in den Arbeitsmarkt

Wie ist der Arbeitsmarkt in Deutschland organisiert? Welche gesellschaftlichen Zusammenhänge beeinflussen mein Berufsfeld? Vielleicht ist für Sie vieles noch nicht selbstverständlich. Wir ermöglichen es Ihnen, das zu lernen, was Sie über das Leben und Arbeiten in Deutschland wissen sollten, und erleichtern es Ihnen so, in den hiesigen Arbeitsmarkt einzusteigen.

Selbstpräsentation und Bewerbungstraining

Bei der Suche nach einem Job kommt es darauf an, potenzielle Arbeitgeber zu überzeugen. Daher ist es ein wesentlicher Faktor unserer Angebote, Sie auf die Bewerbungssituation vorzubereiten. So zahlt sich das Training spätestens beim nächsten Bewerbungsgespräch für Sie aus!

Begleitung und Coaching beim Eintritt in den Arbeitsmarkt

Sie haben erste Kontakte zu Arbeitgebern geknüpft? Ihren ersten Arbeitsvertrag unterschrieben? Auch jetzt unterstützen wir Sie weiter – zum Beispiel mit individuellen Coaching-Angeboten. 

Unsere Unterstützungsangebote für Migrantinnen und Migranten

Wir werden unser Angebot für Migrantinnen und Migranten in Zukunft weiter ausbauen können. Weitere Informationen erhalten Sie hier in Kürze.

Informatiker vor Bildschirm

Information & Beratung:

Sie interessieren sich für unser Angebot? Bitte wenden Sie sich an

Jürgen Eritt 
Telefon: 0421 218 61 618
eMail: fit-in-mintprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de​​​​​​​

Aktualisiert von: Katrin Heins