Zum Inhalt springen

Events

In der Vergangenheit wurden folgende vier Veranstaltungen von Markus Janczyk organisiert:

 

Winter School "Human Action Control" in Tübingen

Vom 13.-16. Februar 2017 fand die international Winter School "Human Action Control"  am Fachbereich Psychologie der Universität Tübingen statt, organisiert von Markus Janczyk. International renommierte Sprecher*innen behandelten Themen wie Theory of Event Coding, Ideomotorische Theorie oder das Perception-Action Model visueller Informationsverarbeitung aus kognitiven, entwicklungspsychologischen und neuropsychologischen Perspektiven.

49. HexKoP ("Herbstreffen Experimentelle Kognitionspsychologie")

Die 49. HexKoP wurde vom 4.-6.11.2016 von der Abteilung "Kognition und Handlung" am Fachbereich Psychologie der Universität Tübingen organisiert.

Summer School "Human Action Control" in Cluj-Napoca (Rumänien)

Vom 23.-30.9.2015 fand die Summer School "Human Action Control: From Basics to Dynamics" an der Universitatea Babes-Bolyai in Cluj-Napoca (Rumänien) statt. Diese Veranstaltung wurden vom DAAD mit Mittel des Bundesministeriums für Bildung und Wissenschaft finanziert.

1. Doktorandenworkshop Allgemeine Psychologie (1st PhD Summer School Cognitive Psychology)

Vom 15.-17.6.2012 fand dieser Workshop an der Universität Würzburg statt und wurde begründet und organisiert von Markus Janczyk und Roland Pfister. Mehr Information gibt es hier. Der Workshop findet seitdem jährlich unter dem Namen A-Dok an verschiedenen Universitäten in Deutschland statt und hat sich zu einer festen Größe für Doktorand*innen des Faches etabliert.

Aktualisiert von: Markus Janczyk