Zum Inhalt springen

Lehre

Lehre

Die Arbeitsgruppe verantwortet in der Lehre die Bereiche Psychologische Forschungsmethoden (M5 der Bachelor-PO 2017) sowie Statistik (Quantitative Methoden I und II, M2 und M6 der Bachelor-PO 2017).

 

Modul 5 (Forschungsmethoden der Psychologie):

  • Vorlesung "Einführung in die Forschungsmethoden": Geschichte und Grundlagen der Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie einschließlich Empirismus und Rationalismus, Messen und Skalenniveaus, Gütekriterien quantitativer Methoden, Versuchsleitereffekte, Grundlagen der experimentellen Methode, einfaktorielle Designs und mehrfaktorielle Designs mit Interaktionen, Erhebungsmethoden im Rahmen quantitativer Methoden (einschließlich physiologischer Methoden), nicht-experimentelle Designs, Stichprobenziehung und Power, Grundlagen qualitativer Methoden
  • Methodenseminar I: Wissenschaftsbetrieb, wissenschaftliches Arbeiten, Logik der Inferenzstatistik, experimentelle Designs anhand von Beispielen, Replikationsproblematik und OpenScience
  • Methodenseminar II: Datenanalyse mit R, Durchführen einer umschriebenen Forschungsarbeit (Ableiten einer Hypothese, Präregistrierung des Experimentes, Datenerhebung, Auswertung mit R, Abfassen eines Berichts)

 

Modul 2 (Quantitative Methoden I):

Deskriptive Statistik, Wahrscheinlichkeitstheorie, Arbeiten mit der Software R -- mehr Infos demnächst

 

Modul 6 (Quantitative Methoden II):

Inferenzstatistik, Varianzanalyse, Grundlagen Bayesianischer Statistik, Faktorenanalyse -- mehr Infos demnächst

Aktualisiert von: Markus Janczyk