Zum Inhalt springen

MP 4

Studentische Lernformate

Im Maßnahmenpaket 4 „Studentische Lernformate“ liegt der Schwerpunkt auf Peer Learning Angeboten als Schreib- und Forschungscoaches. Beide Coachtypen gehen flexibel auf individuelle Ansprüche und Bedarfe seitens der Fachbereiche ein. Besonders wichtig dabei ist die Vermittlung von Schreibkompetenzen. Diese Kompetenzen sind elemantar, sowohl für das „Forschende Studieren“ als auch für die Bedarfe der Studierenden. Die aktivierenden, studentische Lernformate sollen zur Netzwerkbildung beitragen und die Zugänge zum studentischen Lernen erleichtern.

Im MP 4 werden die vorhandenen Angebote für studentisches Coaching unter dem Gesichtspunkt der Heterogenität weiter entwickelt. Die Studierwerkstatt hat diese Diversity-gerechten Formate in ihrem Programm und führt sie über die Projektlaufzeit hinaus fort. Die Impulse aus der Schreibdidaktik und die Erfahrungen mit studentischem Coaching fließen bei den Fachbereichen über die dezentralen Schreibwerkstätten in die Weiterentwicklung der Curricula ein und werden dort verankert.

Hier geht es zu den Angeboten der Studierwerkstatt:

Hier geht es zu den dezentralen Schreibwerkstätten und vergleichbaren Einrichtungen an der Universität Bremen:

Hier geht es zum Erklärvideo über die Coachvorbereitung

Hier geht es zur Materialsammlung für Coacheinsätze

 

MP 4-Koordination

Jörg Riedel

Dezernat 6, Studierwerkstatt
ZB-C C1203
+49-421-218-61013
riedelprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
vCard Download