Zum Inhalt springen

Archiv

Jutta Günther in den wissenschaftlichen Beirat der Wissenschaftsstatistik GmbH berufen

Im April 2015 wurde Jutta Günther für die Dauer von fünf Jahren in den wissenschaftlichen Beirat der Wissenschaftsstatistik GmbH im Stifterverband der Deutschen Wissenschaft berufen.

mehr

Jutta Günther hält Vortrag bei den Unifreunden

Am 16.April 2015 hat Jutta Günther auf Einladung der Bremer unifreunde im Haus der Wissenschaft einen Vortrag über die Innovationstätigkeit in Ost- und Westdeutschland gehalten.

mehr

Mahmood Shubbak neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Nachwuchsforschungsgruppe “Technology and Innovation”

Am 01. April 2015 hat Mahmood Shubbak seine wissenschaftliche Tätigkeit im Team von Jutta Günther (Professur für Innovations- und Strukturökonomik) im Institut für Institutionelle Ökonomik und Innovationsökonomik (iino) der Universität Bremen aufgenommen.

mehr

Maria Kristalova und Jutta Günther: Vortrag zu Investoren in der Ukraine

Am 23. März 2015 haben Maria Kristalova und Jutta Günther anlässlich eines vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Bremen ausgerichteten Workshops einen Vortrag gehalten,

mehr

Publikation: Der Anfang vom Ende des Solis

Jutta Günther und Udo Ludwig äußern sich zu der Frage der Abschaffung des Solidaritätszuschlags, der ursprünglich zur Finanzierung der Kosten der Deutschen Einheit eingeführt wurde.

mehr

Iciar Dominguez Lacasa bei der Präsentation des Jahrbuchs der Uni Bremen

Am 17.02.2015 präsentierte der Rektor der Universität Bremen, Professor Bernd Scholz-Reiter, der Öffentlichkeit das frisch erschienene Jahrbuch der Universität Bremen.

mehr

Gastwissenschaftler von der Jagiellonian University of Krakow zu Besuch in Bremen

om 10. bis 13. Februar 2015 besucht Maciej Grodzicki von der Jagiellonian University of Krakow die Arbeitsgruppe von Jutta Günther in Bremen.

mehr

Jutta Günther mit beratender Stimme im Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Am 02. Februar 2015 nahm Jutta Günther in beratender Funktion und als Mitglied des Begleitgremiums zum Projekt "Sächsischer Technologiebericht 2015" teil.

mehr

Neue Publikation: Forschungsförderung gegen die Wirtschaftskrise

In der Veröffentlichung "Can R&D subsidies counteract the economic crisis? Macroeconomic effects in Germany" untersuchen die Autoren, ob und wie stark die im Rahmen des Konjunkturpaketes II aufgewendeten Mittel für die Forschungsförderung der Wirtschaftskrise in Deutschland entgegengewirkt haben.

mehr

Antrittsvorlesung von Jutta Günther an der Universität Bremen

Am 22. Januar 2015 hat Prof. Dr. Jutta Günther an der Universität Bremen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft ihre Antrittsvorlesung zum Thema "Zerrissene Netze? Innovationskooperationen in Ost- und Westdeutschland" gehalten.

mehr