Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Beteiligung der Universität Bremen am Heilbronner Symposium

Am 29. und 30. Juni fand auf dem Bildungscampus in Heilbronn das von der Dieter Schwartz Stiftung finanzierte Heilbronner Symposium statt.

Zu den Mitorganisatoren gehörten neben der Universität Bremen, die Universitäten Jena und Hohenheim sowie der Stifterverband. Das Symposium führte am ersten Tag (Science Day) internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Akteure aus der Region unter dem Thema „Ecolution, Co-Evolution and Regional Innovation Processes" zusammen. Am zweiten Tag (Policy Day) wurden die wissenschaftlichen Erkenntnisse mit lokalen Akteuren aus Politik und Wirtschaft unter dem Motto „Bildung, Wissenschaft, Innovation" diskutiert. Die Arbeitsgruppe von Jutta Günther war mit zwei wissenschaftlichen Vorträgen vertreten und nahm wertvolle Erkenntnisse für die Forschung mit. Wir freuen uns auf die weiteren Kooperationen mit den beteiligten Akteuren und der Dieter Schwartz Stiftung.