Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Jutta Günther in wissenschaftlichen Beraterkreis des BMBF berufen

Jutta Günther wurde im November 2017 in den wissenschaftlichen Beraterkreis zur strategischen Vorausschau im Rahmen der Innovations- und Technikanalysen aufgenommen.

Ziel der Innovations- und Technikanalysen ist es, zukünftige technologische und gesellschaftliche Entwicklungen zu antizipieren und innovationspolitisch mit zu gestalten. Die aktuelle Förderperiode für wissenschaftliche Verbundprojekte wird den Zeitraum 2017 bis 2020 umfassen. Das Beratergremium wird das BMBF dabei unterstützen, exzellente Projekte auszuwählen und während der Umsetzung zu begleiten.