Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Ksenia Gonchar von der Higher School of Economics Moscow als Gastwissenschaftlerin in Bremen

Vom 29. Juni bis 10. Juli wird Prof. Dr. Ksenia Gonchar von der Higher School of Economics Moscow als Gastwissenschaftlerin die Arbeitsgruppe von Jutta Günther in Bremen besuchen.

Ksenia Gonchar wird im Rahmen einer laufenden Lehrveranstaltung eine Gastvorlesung zur Innovationstätigkeit von Unternehmen in Transformationsökonomien halten. Außerdem wird Ksenia Gonchar im VWL-Forschungskolloquium des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft eine wissenschaftliche Studie zum Thema „Is competition good or bad for weak manufacturing firms in high barrier economies?“ vorstellen. Zum Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums am 5. Juli 2016 um 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen (Ort: WiWi, Hochschulring 4, Rotunde 2).