Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Mariia Shkolnykova – Promotion erfolgreich abgeschlossen

Am 10.09.2020 hat Mariia Shkolnykova ihre Dissertation mit dem Titel „Firm Innovation and Industry Transformation. The case of German Biotechnology“ mit großem Erfolg verteidigt und wurde somit promoviert. In ihrer kumulativen Dissertationsschrift beschäftigt sie sich in vier empirischen Forschungspapieren mit radikalen Innovationen und technologischen Trajektorien im Bereich der deutschen Biotechnologie unter Verwendung von bioökonomischen Patentdaten. Sie hat ihre Ergebnisse in dem Journal „Review of Evolutionary Political Economy“, in der Diskussionspapierreihe „Bremen Papers on Economics & Innovation“ des Institute for Economic Research and Policy (IERP) veröffentlicht und bei weiteren internationalen Journalen in der Begutachtung.

Mariia Shkolnykova studierte an der Nationalen Technischen Universität in Donezk, Ukraine (M.Sc. 2015) sowie an der Otto-von-Guericke Universität in Magdeburg (M.Sc. 2016), ehe sie der Arbeitsgruppe im Mai 2017 als wissenschaftliche Mitarbeiterin beitrat. Seither bereicherte sie die Arbeit der Professur und des Fachbereichs in diversen Funktionen, unter anderem in der Lehre im Bachelormodul „Mikroökonomie“, durch ihre Arbeit im BMBF-Projekt „B2B Future – From Biotech to Bioeconomy“, die Betreuung von Abschlussarbeiten der Studierenden und in der Gremienarbeit.

Wir gratulieren Mariia Shkolnykova sehr herzlich zu ihrer ausgezeichneten Promotion, freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen weiterhin viele wissenschaftliche Erfolge!

Mariia Shkolnykova it Doktorhut