Zum Hauptinhalt springen

Corona-Sportregeln

Hygieneregeln für die Plätze, Hallen, Unibad und UniFit

Stand 2. April 2022

Verbindliche Regeln für die Nutzung der Sportanlagen (Sportturm, Sporthallen, Außenanlagen, UniFit, Unibad)

Generell ist die Nutzung der Sportanlagen nur in Absprache mit dem Verein für Hochschulsport möglich. Wir weisen darauf hin, dass grundsätzlich die Regelungen der Universität, die Beschlüsse des Senats und die jeweils gültige Corona-Verordnung bzw. gültigen Allgemeinverfügungen maßgeblich sind.

 

HoSpo-Kurse „Freies Schwimmtraining“

Bitte die Aushänge und Hinweise im Unibad beachten, weitere Infos zu den Regeln vor Ort: www.bremer-baeder.de

 

Hygieneregeln für alle Sportstätten

Eine Teilnahme am Training ist nur gesunden Personen ohne Krankheitssymptome erlaubt.

Bei der Ausübung von Sport ist das Unterschreiten des Mindestabstandes möglich. Bei allen übrigen Aktivitäten gilt grundsätzlich ein Abstand von mindestens 1,5 – 2 Metern, insbesondere auch in Umkleiden und Duschräumen.

Wir empfehlen gründliches Händewaschen und/oder Desinfektion:

  • Bei Ankunft an den Sportstätten
  • Nach dem Besuch der Toilette
  • Nach dem Naseputzen, Husten oder Niesen
  • Nach dem Kontakt mit Abfällen
  • Vor dem Verlassen der Sportstätte

Sofern möglich, sollen die Sporttreibenden ihre eigenen Sportgeräte mitbringen.

Der Kontakt zu anderen Gruppen ist zu vermeiden.

Zuschauer:innen sind nicht zugelassen.

Bitte befolgen Sie die Hinweise im Gebäude und die ausgewiesenen (Einbahn-)Wege zu den Sportstätten und den Ausgängen.

Für Innenräume empfehlen wir weiterhin eine Maske zu tragen und regelmäßig zu lüften.

(Regelung der Universität und weitere Infos unter  www.uni-bremen.de/informationen-zur-corona-pandemie)

Aktualisiert von: VfH