Zum Inhalt springen

Risikomanagement

Mit dem Aufbau eines Risikomanagementsystems will die Universitätsleitung Risikopotenziale und deren strukturellen Grundlagen transparent machen und somit durch die Identifizierung und Bewältigung von Risiken die Wirtschaftlichkeit der Universität mittel- und langfristig sichern. Ziel des Risikomanagements ist die rechtzeitige Identifizierung und Bewältigung von Risiken, die einen erheblichen Einfluss auf die wirtschaftliche Lage der Universität haben können.

Aktualisiert von: Andrea Meier