Zum Hauptinhalt springen

News

Post-Soviet Affairs
© Taylor & Francis

Neuer Artikel in "Post-Soviet Affairs"

Ein neues Papier von Michael Rochlitz über die Entwicklung von Unternehmensangriffen (Corporate Raiding) in Russland, das gemeinsam mit Anton Kazun (HSE) und Andrei Yakovlev (HSE) verfasst wurde, wurde von der Zeitschrift „Post-Soviet Affairs“ online veröffentlicht. Der Artikel beschreibt eine…

mehr

Rochlitz
© Olga Masyutina

Präsentationen auf dem BOFIT Seminar und Mod-Block-DDR Kolloquium

Der 23. Juni war für Michael Rochlitz ein besonders arbeitsreicher Tag mit Präsentationen seiner neuen Arbeiten auf zwei Online-Forschungsseminaren. Michael sprach zuerst in der Seminarreihe der Bank of Finland (BOFIT) über seine Forschungen zur bürokratischen Diskriminierung in Russland. Dies ist…

mehr

ICSID conference 2020
© Olga Masyutina

ICSID Konferenz "Comparative Perspectives on the Political Economy of Development"

Die jährliche Konferenz unseres Partner-Instituts, das „International Center for the Study of Institutions and Development“ (ICSID) der Higher School of Economics in Moskau, fand letzte Woche zwischen dem 9. und 11. Juni statt. Trotz des ungewöhnlichen Online-Formats war die Konferenz ein großer…

mehr

Uni Bremen
© Universität Bremen

Aufruf zur Bewerbung: Zwei Doktorandenstellen an der FSO/ Universität Bremen ausgeschrieben

Wir freuen uns, die folgenden Ausschreibungen bekannt geben zu können und zur Bewerbung aufzurufen: Es wurden am Forschungszentrum für Osteuropastudien / Universität Bremen (Deutschland) zwei Doktorandenstellen im Rahmen des Innovative Training Network (ITN) "Kartierung von Unsicherheiten,…

mehr

HSE crow
© NRU HSE

Die 9. jährliche ICSID (Online-) Konferenz 2020

Vom 09. bis 11. Juni 2020 findet die 9. Jahreskonferenz des “International Center for the Study of Institutional Development” statt. Die Konferenz unter der Leitung von Andrei Yakovlev (Higher School of Economics Moskau) – Research Ambassador der Universität Bremen – bringt WissenschaftlerInnen aus…

mehr

Yakovlev
© Michael Rochlitz

Andrei Yakovlev zum „Research Ambassador“ der Universität Bremen ernannt

Unser langjähriger Kollege und Freund Andrei Yakovlev von der Higher School of Economics in Moskau wurde kürzlich zum "Research Ambassador" der Universität Bremen ernannt. Zukünftig wird er die Universität Bremen im Ausland vertreten, insbesondere in Russland und Osteuropa und als Verbindung…

mehr

Neues IERP Diskussionspapier

Ein neues Papier von Michael Rochlitz, "Bureaucratic Discrimination in Electoral Authoritarian Regimes: Experimental Evidence from Russia", wurde soeben als Diskussionspapier am Institut für Wirtschaftsforschung und -politik (IERP) der Universität Bremen veröffentlicht. Das Papier wurde gemeinsam…

mehr

russland analysen
© Russland Analysen

Putins Plan 2.0? Was hinter Russlands Verfassungsreform stehen könnte

In der aktuellen Ausgabe der Russian Analytical Digest erschien ein Kommentar von Michael Rochlitz über die kürzlich angekündigten Verfassungsänderungen in Russland und die anschließende Regierungsumbildung. In seiner kurzen Analyse diskutiert Michael Rochlitz Gründe für die unerwartete Entscheidung…

mehr

HSE building
© NRU HSE

HSE Forschungsstipendium für Postdoktoranden 2020/2021

Unser Partnerinstitut, das International Center for the Study of Institutions and Development an der Higher School of Economics in Moskau, läd für das akademische Jahr 2020/2021 zur Bewerbung um Stellen als Postdoktoranden ein. Die Stellen wurden für folgende Forschungsfelder ausgeschrieben:…

mehr

TV Dozhd
© privat

Überzeugung oder Polarisierung? Unabhängige Medien, Soziale Netzwerke und Wahlen

Michael Rochlitz präsentierte sein aktuelles Papier "Persuasion or Polarisation? Independent Media, Social Networks and Elections” im Rahmen des IERP Kolloqiums am 08. Januar 2020 an der Universität Bremen. Das Papier wurde in Zusammenarbeit mit Ruben Enikolopov (PompeuFabra/ NES Moscow), Koen…

mehr