Zum Hauptinhalt springen

News

1o-jähriges Jubiläum des International Center for the Study of Institutions and Development

Unser langjähriger institutioneller Partner, das Internationale Zentrum für das Studium von Institutionen und Entwicklung (International Center for the Study of Institutions and Development (ICSID), feierte am 1. Februar 2021 sein 10-jähriges Bestehen.

Das Zentrum wurde 2011 von Timothy Frye und Andrei Yakovlev an der Higher School of Economics in Moskau gegründet. Es bringt russische und ausländische Experten aus Wirtschafts- und Politikwissenschaften zusammen und konzentriert sich auf die Forschung zu politischen Eliten und wirtschaftlichen Entwicklungen, Sozialkapital und Sozialkapital kollektiven Handelns in Russland und anderen Transformationsländern. ICSID arbeitet eng mit unserer Arbeitsgruppe zusammen, wobei Michael Rochlitz, Ekaterina Paustyan und Olga Masyutina Partner des Zentrums sind.

Wir freuen uns sehr, Teil der ICSID-Community zu sein und wünschen dem ICSID-Team alles Gute!

Das Interview von Tim Frye über die Vergangenheit und die Zukunft des Zentrums finden Sie hier

Tim Frye