Zum Hauptinhalt springen

News

IERP-Arbeitspapier - Abfallwirtschaft in Russland

Ein neues Papier von Olga Masyutina und Ekaterina Paustyan wurde soeben als Diskussionspapier des IERP veröffentlicht. In dem Papier "Umweltpolitik in autoritären Regimen: Waste Management in the Russian Regions" untersuchen die Autoren die Leistung der russischen Regionalregierungen bei der Bewältigung des Hausmüllproblems. Sie stellen fest, dass autoritärere Regionen in Russland (gemessen am Stimmenanteil der regierenden Partei "Einiges Russland" bei den Parlamentswahlen) wahrscheinlich mehr Hausmüll recyceln als weniger autoritäre Regionen, was mit dem Konzept des Umweltautoritarismus übereinstimmt.

recycling