Zum Inhalt springen

Pia Christin Romeike

Wissenschaftliche Mitarbeiterin für das Studiendekanat  (Prof. Dr. Sebastian Kolbe)

Koordinatorin des Komplementärfachs Rechtswissenschaften

 

Universität Bremen
Fachbereich Rechtswissenschaft
Universitätsallee, GW1
Raum: C1115
28359 Bremen

Telefon: +49 (0) 421 218-66112
Fax: +49 (0) 421 218-66087
E-Mail:  p.romeikeprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de 

Seit 12/2018: Koordinatorin des Komplementärfachs Rechtswissenschaft/ Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studiendekanat FB 6, Universität Bremen

2018/2019: Erste juristische Prüfung (Staatsexamen)

2018: Studentische Hilfskraft bei Prof. Dr. Ingeborg Zerbes

2017-2018: Studentischer Lern- und Schreibcoach, Universität Bremen

2015-2016: Rechtsanwaltsangestellte, Kanzlei Walter & Randt

2014: Studentische Mitarbeiterin, Landessparkasse zu Oldenburg

2013-2018: Studium der Rechtswissenschaft, Universität Bremen

2009-2014: Bankkauffrau im Privatkundengeschäft, Landessparkasse zu Oldenburg

  • 2013-2014 Filialleiterin, Kundenberaterin
  • 2011-2013 Stellvertretende Filialleiterin, Kundenberaterin
  • 2009-2011 Kundenbetreuerin

2012: Dipl.-Inh. Betriebswirt (WA)

2009-2012: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsakademie Blieskastel, Oldenburg

2009: Bankkauffrau/ Geschäftsstellenmitarbeiterin, Sparkasse Emsland

2007-2009: Ausbildung zur Bankkauffrau, Commerzbank AG/ IHK, Oldenburg

2006-2007: Studium der Rechtswissenschaft, Universität Bremen

2006: Abitur, Liebfrauenschule Cloppenburg

Wintersemester 2019/2020

Erfolgreiches Studieren in der Rechtswissenschaft

04.12.2019          14.00-18.00 Uhr, GW1 B1120 (Vorbesprechung)

07.12.2019          10.00-17.00 Uhr, GW1 B1120

13.+14.12.2019   10.00-17.00 Uhr, GW1 B1120

20.+21.12.2019   10.00-17.00 Uhr, GW1 B1120

Sommersemester 2019

Einführung in die Rechtswissenschaft II

Freitags, 10.00-12.00 Uhr, GW 1 A0160

Einsichtnahme

von Prüfungsleistungen bei:

Ulrike Rosemeier

innerhalb ihrer Sprechzeiten: Di-Fr jeweils von 9.00-12.00 Uhr

GW 1, B1100

Hinweis: Zu Ausgabezeiten der Staatsexamensklausuren kann es zu Einschränkungen kommen.

Aktualisiert von: Antje Kautz