Zum Hauptinhalt springen

Europarecht

Prof. Dr. Andreas Fischer-Lescano, LL.M. (EUI Florenz)

Gegenstand der Vorlesung “Europarecht“ sind die Grundlagen der europäischen Rechtsordnung. Im Vordergrund stehen die Supranationalität der Rechtsordnung, die Handlungsformen des Unionsrechts, der indirekte Vollzug durch die Mitgliedstaaten sowie der richterliche Dialog zwischen deutschen Gerichten und dem EuGH.  Auch Fragen der Unionsbürgerschaft, des Grundrechtsschutzes, der Stellung Europas in der Welt und des europäischen Binnenmarktes werden behandelt.

Termine:  wöchentlich  Mo, 12:00-14:00 Uhr und Di, 12:00 - 14:00 Uhr

PVL: Hausarbeit bis zu drei Wochen (zusammen mit Internationalisierung des Rechts)

 

§ 1 Unionsrecht als eigene Rechtsordnung
Fallbesprechung:
EuG, Beschlüsse vom 28.02.2017, Verb. Rs. – T-192/16, T-193/16, T-257/16 (EU-Türkei-Pakt) 

 

I. EU-Organisationsrecht

§ 2 Organe
Fallbesprechung: BVerfG, Urteil vom 05.05.2020, Az. – 2 BvR 859/15, BVerfGE 154, 17 ff.

§ 3 Klagen vor dem Gerichtshof der EU (EuGH)
Fallbesprechung: EuGH, Urteil vom 18.06.2019, Rs. – C-591/17

§ 4 Unionsrecht und Internationales Recht
Fallbesprechung: EuGH, Gutachten 1/17 des Gerichtshofs vom 30.04.2019 (Ceta-Gutachten)                           

§ 5 Unionsrecht und Organleihe
Fallbesprechung:  EuGH, Urteil vom 20.09.2016, Verb. Rs. – C-8/15 P, C-9/15 P, C-10/15 P, C-105/15 P, C-106/15 P, C-107/15 P, C-108/15 P, C-109/15 P (Ledra)  

§ 6 Wehrhafte Demokratie in Europa
Fallbesprechung:
EuGH, Urteil vom 02.03.2021, Rs. – C‑824/18

 

II. Grundrechte und Grundfreiheiten

§ 7 Grundrechtsschutz: System
Fallbesprechung: EuG, Beschluss vom 08.05.2019, Rs. – T-330/18 (Klimaklage)                                    

§ 8 Grundrechtsschutz: Systemische Mängel
Fallbesprechung: EuGH, Urteil vom 19.03.2019, Verb. Rs. – C-163/17; C-297/17; C-318/17; C-319/17; C-438/17 (Ibrahim)

§ 9 Diskriminierungsverbote
Fallbesprechung: EuGH, Urteil vom 11.09.2018, Rs. – C-68/17 (Kirche und Diskriminierung)

§ 10 Unionsbürgerschaft
Fallbesprechung:  EuGH, Urteil vom 15.09.2015, Rs. – C-67/14 (Alimanovic) 

§ 11 Grundfreiheiten
Fallbesprechung:  EuGH, Urteil vom 12.07.2012, Rs. – C-171/11 (Streinz)

§ 12 Grundfreiheiten und Grundrechte
Fallbesprechung:  EuGH, Urteil vom 12.06.2003, Rs. – C-112/00 (Schmidberger)

 

III. Unionsrecht und Nationales Recht

§ 13 Anwendungsvorrang und Grundgesetz
Fallbesprechung:
BVerfG, Urteil vom 06.12.2016, Az. – 1 BvR 2821/11, BVerfGE 143, 246 ff. (Vattenfall)

§ 14 Anwendungsvorrang und Grundrechtsschutz
Fallbesprechung:  BVerfG, Beschluss vom 06.11.2019, Az. – 1 BvR 16/13, BVerfGE 152, 152 ff. (Recht auf Vergessen I);BVerfG, Beschluss vom 06.11.2019, Az. – 1 BvR 276/17, BverfGE 152, 216 ff. (Recht auf Vergessen II)       

§ 15 Grundrechtsschutz zwischen BVerfG, EuGH und EGMR
Fallbesprechung:  BVerfG, Beschluss vom 01.12.2020, Az. – 2 BvR 1845/18 (Europ. Haftbefehl III)

§ 16 Integrationsverantwortung
Fallbesprechung:  BVerfG, Urteil vom 02.03.2021, Az. – 2 BvE 4/16 (CETA: Organstreit I)

§ 17 Gemischte internationale Verträge
Fallbesprechung: BVerfG, Urteil 13.10. 2016, Az. – 2 BvR 1368/16, BVerfGE 143, 65 ff. (CETA: Eilverfahren)

§ 18 Subsidiaritätsklage
Fallbesprechung: Europäische Kommission, Vorschlag für eine Verordnung zur Einrichtung eines Europäischen Verteidigungsfonds (COM (2018) 476 final), 13.06.2018, 2018/0254 (COD)

§ 19 Möglichkeiten und Grenzen fortschreitender Integration
Fallbesprechung: BVerfG, Urteil vom 30.06.2009, Az. – 2 BvE 2/08, BVerfGE 123, 267 ff. (Lissabon)

§ 20 Integrationsfeste Bereiche
Fallbesprechung:  BVerfG, Beschluss vom 17.09.2019, Az. – 2 BvE 2/16, NVwZ 2019, 1669