Zum Inhalt springen

Sascha Karolin Aulepp

Abgeordnete der Bremischen Bürgerschaft und Landesvorsitzende der SPD Bremen

Ich habe mich - aus Hessen kommend - bewusst für ein Jurastudium an der Universität Bremen als gesellschaftskritischer Fakultät mit der Möglichkeit feministischen Engagements entschieden. Während meiner Studienzeit hier verbrachte ich im Rahmen des ERASMUS-Programms zwei Trimester an der University of Liverpool. Ab 2001 arbeitete ich nach Abschluss meines zweiten Staatsexamens als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Zivil- und Familienrecht in Bremen.

Nach einer Tätigkeit als Parlamentsreferentin und wissenschaftlicher Mitarbeiterin der SPD-Bürgerschaftsfraktion war ich ab 2005 in der Senatskanzlei im Stab von Bürgermeister Jens Böhrnsen tätig. Nachdem ich 2005 in die SPD eingetreten war, wurde ich 2014 Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte und wurde 2016  zur Landesvorsitzenden der SPD Bremen gewählt.

Im Jahr 2008 kehrte ich als Zivilrichterin zur Justiz zurück, wurde im Jahr 2011 auch stellvertretendes Mitglied am Staatsgerichtshof Bremen und war zuletzt als Jugendrichterin am Amtsgericht Bremen tätig. Im Sommer 2015 wechselte ich - vorübergehend - in die Politik und bin seitdem SPD-Abgeordnete in der Bremischen Bürgerschaft und dort Vorsitzende des Rechtsausschusses.