Zum Inhalt springen

Termine Diversity@Uni Bremen: chancengerecht exzellent?!

Beschreibung

Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt sind Diversity-Dimensionen, die bislang an den Hochschulen wenig thematisiert werden. Dies, obschon der gesellschaftliche Diskurs und die Gesetzgebung sich allmählich für Gendervielfalt öffnen. Haben diesbezüglich an Universitäten alle gleiche Rechte und Chancen? Welche spezifischen Gewalt- und Diskriminierungsformen verbergen sich hinter dem Nichtthematisieren? Gehen Lehrende und Mitarbeitende sensibel mit Geschlechteridentitäten und -zuweisungen um? Und wie steht es um die Repräsentation der Gender-/Queer-Studies in Lehre und Forschung?

Mit „Queering University“ möchten wir im Rahmen der Veranstaltungsreihe Diversity@Uni Bremen 2018/ 2019 verschiedene Ebenen des universitären Feldes que(e)r lesen: strukturelle Faktoren, Umgang mit Selbstdefinitionen und Zuschreibungen, Repräsentationsformen und Interaktionen in Forschung, Verwaltung, Beratung, Lehre und Studium.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.uni-bremen.de/de/diversity-management/ aktuelles


Kontakt

Nele Kuhn
Referentin für Diversity Management
Enrique-Schmidt-Straße 7 (SFG), Raum: 0350
28359 Bremen


Prof. Dr. Eva-Maria Feichtner
Konrektorin für Internationalität und Diversität
Universität Bremen

Bei Fragen oder Anmerkungen freuen wir uns über eine Nachricht an diversityprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de.

mehr