Zum Inhalt springen

Geschäftsverteilungsplan

In der Universität Bremen sind fast 3.500 Beschäftigte mit unterschiedlichen Aufgaben in den Fachbereichen, Instituten und in der Universitätsverwaltung tätig. Für das erfolgreiche Zusammenwirken so vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist eine aufeinander abgestimmte Geschäftsverteilung wichtig. Sie soll Orientierung geben und Transparenz in den Aufgaben vermitteln.
 

Die hierfür erstellten Organigramme geben einen Überblick über die Aufbauorganisation der Universität.
 

Der Geschäftsverteilungsplan („GVP“) dokumentiert die den einzelnen Stellen übertragenen Aufgaben und die Hierarchie- und Leitungsbeziehungen sowie die internen Vertretungsregelungen.
 

Für Fragen und ergänzende Informationen hierzu stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.  

Kontakt:
Carmen Gose
Tel. +49 421 218 60859
carmen.gose[at]uni-bremen[dot]de

Logo der Universität Bremen in rot und grau.
Aktualisiert von: Referat 08