Zum Hauptinhalt springen

Abschlussarbeiten an der Arbeitsgruppe

Für die Bewerbung auf ein angebotenes Abschlussarbeitsthema sowie für die Einreichung eines frei gewählten Themas füllen Sie bitte eine Interessensbekundung aus und schicken diese bitte an Melissa Cherouny (cherounyprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de).

Sollten Sie ein frei gewähltes Thema vorschlagen, legen Sie Ihrer Interessensbekundung bitte zusätzlich ein einseitiges Exposé bei. Das Exposé soll dazu dienen, einen besseren Einblick in sowie Überblick über Ihre Idee zu erhalten. Das Exposé kann stichpunktartig formuliert sein, sollte aber vor allem folgende Punkte enthalten: Ihre Fragestellung und Hypothesen, Ihre Stichprobe (Art und Größe) und der vorgesehene Rekrutierungsweg. Darüber hinaus benennen Sie bitte Ihre UV/Prädiktoren/Faktoren und Ihre AV(s), die Sie in Ihrer Untersuchung erheben möchten.

Wenn Sie Fragen zum allgemeinen Ablauf der Vergabe von Abschlussarbeiten oder zu den ethischen Hintergründen einer Abschlussarbeit haben sollten, schauen Sie bitte zunächst unsere FAQ nach, bevor Sie sich an uns persönlich wenden.

Im Wintersemester 2021/2022 und Sommersemester 2022 werden zu den folgenden Themen Abschlussarbeiten in der Arbeitsgruppe angeboten. Eine neue Themenvergabe erfolgt im Herbst 2022.

Nr.

Art

Betreuer*in

Thema

1BachelorarbeitProf. Dr. HeinrichsPartnerschaftszufriedenheit und Alkoholkonsum
2BachelorarbeitProf. Dr. HeinrichsSoziale Benachteiligung / Lebenszufriedenheit bei Kindern
3BachelorarbeitProf. Dr. HeinrichsPsychische Beschwerden / Lebenszufriedenheit bei Kindern
4Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsErfassung psychischer Störungen bei Kindern mit Hilfe eines strukturierten Interviews (MiniKid)
5Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsPolitische und kulturelle Prägung in Osteuropa: Zusammenhänge zum Eltern- und Kindbild
6BachelorarbeitProf. Dr. HeinrichsWie hängen körperliche und seelische Gesundheit zusammen?
7Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsWie gut screened der CABI für Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern?
8Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsAuswirkungen von Kontextinformationen auf die Einschätzung des familiären Klimas I (Erwachsene)
9Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsAuswirkungen von Kontextinformationen auf die Einschätzung des familiären Klimas II (Kinder)
10Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsFörderung der sexuellen Gesundheit bei Personen mit einer Krebserkrankung – kann eine App helfen?
11Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsErfassung der Emotionsregulation mit dem DERS
12Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsErfassung von maladaptiven Persönlichkeitszügen mit der PID-5 Kurzversion
13Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsErfassung struktureller Fähigkeiten und Fertigkeiten mit der SSK
14Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsErfassung von Mentalisierung mit dem Reflective Functioning Questionnaire
15Bachelorarbeit/ MasterarbeitProf. Dr. HeinrichsErfassung von Beeinträchtigung in unterschiedlichen Lebensbereichen mit der Work and Social Adjustiert Scale (WSAS)
16BachelorarbeitProf. Dr. HeinrichsErfassung von Selbstwert mit der Rosenberg Self Esteem Scale
17Bachelorarbeit/ MasterarbeitPD Dr. HerwigEinfluss des Blickverhaltens auf das Körperbild I
18Bachelorarbeit/ MasterarbeitPD Dr. HerwigEinfluss des Blickverhaltens auf das Körperbild II
19Bachelorarbeit/ MasterarbeitPD Dr. HerwigVeränderungssensitivität Körperbild I
20Bachelorarbeit/ MasterarbeitPD Dr. HerwigVeränderungssensitivität Körperbild II
21Bachelorarbeit/ MasterarbeitDr. MöllmannDie Rolle von Kontextinformationen bei Misophonie I
22Bachelorarbeit/ MasterarbeitDr. MöllmannDie Rolle von Kontextinformationen bei Misophonie II
23Bachelorarbeit/ MasterarbeitDr. MöllmannTaktiles Körperbild Figur vs. Gesicht I
24Bachelorarbeit/ MasterarbeitDr. MöllmannTaktiles Körperbild Figur vs. Gesicht II
25BachelorarbeitM. Sc. BrühlFreies Thema im Bereich familiärer Gewalt
26BachelorarbeitM. Sc. JungInteraktionsverhalten bei Müttern mit Depressionen
27BachelorarbeitM. Sc. JungInteraktionsverhalten bei Müttern mit Borderline-Persönlichkeitsstörung oder Angststörungen
28BachelorarbeitDipl.-Psych. ZotschewLebenszufriedenheit bei psychischen Störungen