Zum Hauptinhalt springen

Probandenstunden

Kau-, Schluck-, Atemgeräusche: purer Genuss oder blanker Horror? - Onlinestudie zum Thema 'Geräusche' für Personen mit und ohne Geräuschempfindlichkeit

Leiden Sie darunter, dass Sie das Kauen Ihres Tischnachbarn in den Wahnsinn treibt? Oder werden Sie wütend oder aggressiv, wenn jemand ständig mit dem Kuli klickt oder mit dem Fuß wippt?

Lieben Sie bestimmte Geräusche, wie z. B. eine flüsternde Stimme aus dem Radio? 

Oder haben Sie sich über all dies noch nie Gedanken gemacht? 

In unserer Internetstudie wollen wir mehr darüber erfahren, wie Sie bestimmte Geräusche (oder auch z. B. Bewegungen) im Vergleich zu anderen Menschen erleben und bewerten. Dazu stellen wir Ihnen viele, zum Teil ähnliche, Fragen. Unser Ziel ist es, herauszufinden, welche Fragen sich am besten dazu eignen herauszufinden, welche Menschen sich besonders belastet durch bestimmte Geräusche fühlen und ob dies mit anderen seelischen Belastungen verbunden ist. 

 

Wer kann teilnehmen?

Alle Menschen über 18 Jahre, die bestimmte Geräusche unangenehm oder unerträglich finden, die bestimmte Geräusche lieben oder für die Geräusche keine besondere Bedeutung im Leben haben.

 

Wie läuft die Studie ab?

Es handelt sich um eine reine Onlinebefragung, die vollständig anonym durchgeführt werden kann. Die Beantwortung dauert ca. 30-40 Minuten und kann jederzeit pausiert und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. 

Nach Abschluss haben Sie die Möglichkeit an einer Verlosung von zehn BestChoice-Gutscheinen im Wert von 10€ teilzunehmen. Diese Möglichkeit ist nur vorgesehen, wenn Sie keine Versuchspersonenstunde sammeln möchten.

 

Wie bekomme ich eine Versuchspersonenstunde?

Studierende der Universitäten Bielefeld und Bremen haben zudem die Möglichkeit, im Anschluss an die Beantwortung der Studie eine Versuchspersonenstunde zu erhalten. Bei Studierenden der Universität Bremen können die Versuchspersonenstunden im Online-Tool PsyStud gutgeschrieben werden.

Wenn Sie diese in PsyStud dokumentiert haben möchten, dann schicken Sie bitte nach Ihrer Studienteilnahme eine E-Mail mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Matrikelnummer und dem untenstehendem Text an Herrn Nils-Henrik Stöver.

„Ich bestätige, dass ich an der Onlinestudie zum Thema 'Geräusche' für Personen mit und ohne Geräuschempfindlichkeit teilgenommen habe. Ich habe nicht an der Verlosung der Gutscheine teilgenommen, sondern möchte die Bestätigung einer Versuchspersonenstunde im Versuchspersonenstundenportal PsyStud. Einer Verarbeitung meiner Daten (Vorname, Nachname, Matrikelnummer) zu dem Zweck der Eintragung stimme ich zu.“

Nach erfolgter Eintragung erhalten Sie eine Bestätigungsmail.

 

Teilnahme:

Unter folgendem Link bekommen Sie weitere Informationen über die Studie und können an der Umfrage teilnehmen:

https://bielefeldpsych.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_eQnm47CqW47eDyd