Zum Inhalt springen

Dienstag, 24. April 2018, 12.30 Uhr, Theatersaal, Eintritt frei
Guido Goh live

Mit Klavier und Sisa
Guido Goh

Guido Goh

kommt nach knapp drei Jahren wieder in den Theatersaal: In Vorbereitung auf das 3. Soloalbum, das Ende dieses Jahres 2018 erhältlich sein soll, stellt der Pianist und Sänger sein brandneues Alternativ Pop-Album vor. Noch vor wenigen Wochen hatte der Sänger und Songschreiber zu einem nicht öffentlichen Konzert in sein Haus an der Nordsee Freund*innen und Gefährt*innen geladen: Mit der Sisa (einem aus einer indischen Sarod entworfenen weltweit einzigartigem Saiteninstrument) und einer Reihe exotischer Instrumente verloren die einen oder anderen Tränen wegen der Reife, Tiefgründigeit und der so ergreifenden Stimme von Guido Goh.