Zum Inhalt springen

Dienstag, 2. Juli 2019, 19.30 Uhr im Garten des "Haus am Walde"/Bremen (bei schlechtem Wetter im GW1-Hörsaal der Universität), Eintritt frei, Spenden willkommen!
„Zwischen Chaos und Commerz“: Groteske Musik aus den 1930er Jahren

Ensemble „Blech-Lights“, Stefanie Adler/Klavier und Orchester & Chor der Universität Bremen, Leitung: Susanne Gläß

Aktuelle Inhalte zu dieser Veranstaltung folgen.

Vielen Dank für das Interesse an unserem Konzertangebot.