Zum Inhalt springen

Dienstag, 21. Januar 2020, 12.30 Uhr, Theatersaal, Eintritt frei
Internationale Singer-Songwriter

Mittagskonzert in Zusammenarbeit mit Songs & Whispers
Regenbogenlogo Songs & Whispers

"Andere sammeln Briefmarken, wir promoten Künstler."

„SONGS & WHISPERS“ – ein weltweites Musiknetzwerk

Aktuelle Inhalte zum Mittagskonzert liegen noch nicht vor und werden gleich nach Erhalt hier erscheinen.

Die Bremer Agentur [ps] promotionbetreibt seit Januar 2009 in Kooperation mit ausgewählten Partnerunternehmen unter dem Namen SONGS & WHISPERS ein weltweites Musiknetzwerk, welches die Entwicklung und Vernetzung internationaler Künstler zum Ziele hat. Die Reihe fokussiert auf akustische Musik in einer sehr weiten Definition von Solist*innen bis hin zu Ensembles in Orchestergröße. Der „SONG“ in seinen vielfältigen Formen bildet den Schwerpunkt der Netzwerkarbeit.

In der Regel gibt es keinen Eintritt bei „SONGS & WHISPERS“, um Interesse zu wecken und mögliche Hemmschwellen niedrig zu halten. Zur Unterstützung der Künstler*innen wird während der Show ein Hut herumgegeben.

Die Spielorte der "SONGS & WHISPERS" Konzerte sind nicht selten von ungewöhnlicher Natur; Kinos, Hostels und Shopping Malls gehören beispielhaft dazu - und seit 2010 auch der Theatersaal der Universität Bremen.